Skip to main content

Benjamin Pavard: FC Arsenal offenbar auch mit Interesse

Foto: Benjamin Pavard/Imago/PanoramiC

Benjamin Pavard vom VfB Stuttgart steht in diesen Tagen besonders im Fokus. Spätestens seit der 22-jährige selbst verkündete vor wenigen Tagen, dass er unbedingt UEFA Champions League spielen möchte, scheint sein Abgang bei den Schwaben nur noch eine Frage der Zeit zu sein. Nun soll auch der FC Arsenal interessiert sein.

FC Arsenal ebenfalls an Benjamin Pavard interessiert?

Schon in den vergangenen Tagen war bekannt geworden, dass der FC Bayern München und Borussia Dortmund ihre Fühler nach Pavard ausgestreckt haben. Zudem wurde auch Manchester United schon mit dem Franzosen in Verbindung gebracht. Nun berichtet die französische Sportzeitung L’Equipe davon, dass es einen weiteren Interessenten am Abwehrspieler des VfB Stuttgart gibt. Denn der FC Arsenal aus der englischen Premier League soll am 22-jährigen interessiert sein. Obwohl Benjamin Pavard also im vergangenen Dezember seinen Vertrag beim VfB verlängert hat, deutet sich nach der WM 2018 doch ein Wechsel an.

Benjamin Pavard mit starkem Länderspiel für Frankreich

Am Freitagabend absolvierte Pavard sein fünftes Länderspiel für Frankreich und überzeugte dabei einmal mehr beim 3:1 Erfolg gegen Italien. Hierbei bot der Innenverteidiger des fünffachen Deutschen Meisters auf der Rechtsverteidigerposition eine erstklassige Leistung. Er hielt aber nicht nur seine Abwehrseite sauber, sondern bereitete auch das 1:0 der Franzosen vor. Wenige Stunden zuvor hatte der 22-jährige Verteidiger verlauten lassen, dass er seinen Verbleib beim VfB Stuttgart nicht garantieren könne. Denn er wolle in der Zukunft in der Champions League spielen. Dies hatte heftige Diskussionen unter den VfB-Fans in verschiedenen Foren ausgelöst.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X