Skip to main content

Benjamin Pavard: VfB-Manager mit klarer Ansage zur Ablösesumme

Foto: Benjamin Pavard/Imago/Sportfoto Rudel

Für den derzeitigen Aufschwung des VfB Stuttgart stehen vielen Namen. Natürlich ist es insbesondere Torjäger Mario Gomez mit seinem Torinstinkt und seinen Treffern, der die Schwaben derzeit ein Stück von der Abstiegszone weghält. Doch auch die Defensive überzeugt beim Aufsteiger – allen voran Benjamin Pavard. Wie wir schon berichtet hatten, gibt es auch bereits erste Interessenten am französischen Neu-Nationalspieler. Allerdings müssen interessierte Vereine wohl tief in die Tasche greifen.

Reschke: 30 Millionen Euro Ablöse reichen nicht

Dies macht nun zumindest Michael Reschke deutlich. Der Sportvorstand des fünffachen deutschen Meisters ließ nämlich per Bild-Zeitung wissen, dass für Benjamin Pavard eine ordentliche Ablösesumme fällig wird. Auch wenn der Marktwert des Franzosen derzeit zum Beispiel von transfermarkt.de auf 12 Millionen Euro taxiert wird – zum Schnäppchen wird der 21-jährige nicht. Dazu sagte der VfB-Sportvorstand der Bild:

„Benjamin Pavard ist eindeutig auf dem Weg vom Ausnahmetalent zum internationalen Topspieler. Wir sind dabei aktuell der ideale Klub für Ihn – und das fühlt er auch. Wenn dann in der Zukunft einmal ein Klub der europäischen Top 10 echtes Interesse an einer Verpflichtung hat, werden wir uns seriös zusammensetzen. Das wissen Benjamin und sein Berater. Wenn jetzt im Sommer ein Klub glaubt, ihn für 30 Mio Euro Ablöse verpflichten zu können, hat sich dieser Klub geirrt. Wir würden noch nicht einmal die Tür für ein Gespräch öffnen.“

Aktuell besitzt der Innenverteidiger einen Vertrag bis zum Sommer 2021 beim VfB Stuttgart.

VfB Stuttgart will Benjamin Pavard nicht ziehen lassen

Während der VfB also im Sommer wohl mit dem Abgang von Holger Badstuber in der Abwehr leben muss, der nach wie vor von der Champions League träumt, will der Bundesligist Pavard trotz Interesse aus dem zahlungskräftigen Ausland halten. Zuletzt wurde vor allem Tottenham Hotspur großes Interesse am französischen Innenverteidiger nachgesagt.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X