Skip to main content

BFC Dynamo gegen Berliner SC: Aufstellungen, Live im TV & Livestreams, Sportwetten

Foto: BFC Dynamo gegen Berloner AK/Imago/Matthias Koch

In Berlin gibt es viel Fußball abseits der beiden Proficlubs Hertha BSC und Union Berlin. Und doch steht dieser selten im Fokus. Das wird am Pfingstmontag, den 21.05.2018, anders sein. Dann spielen der BFC Dynamo – zigfacher Meister in der DDR-Oberliga – und der Berliner SC den Titel im Berliner Landespokal aus. Lohn für den Sieger: die Teilnahme am DFB-Pokal. Doch wie werden die beiden Teams überhaupt personell spielen? Wer wird wohl gewinnen – und sollte man darauf wetten? Nicht zuletzt die Frage danach, wo es diese Partie als Livespiel im TV zu sehen gibt.

Voraussichtliche Aufstellungen

BFC Dynamo

Zwei Spieler fallen beim BFC Dynamo verletzt aus. Dies sind:

  • Rufat Dadashov
  • David Malembana

Somit ist mit folgender Startelf von Trainer René Rydlewicz zu rechnen:

Kevin Sommer – Pascal Eifler, David Haider Kamm Al-Azzawe, Björn Lambach, Lucas Brumme – Mathias Steinborn, Bilal Cubukcu, Deniz Citlak, Otis Breustedt – Vincent Rabiega, Solomon Okoronkwo

Berliner SC

Über Ausfälle wegen Verletzungen ist zurzeit nichts bekannt. Somit werden die Sechstligisten wie folgt erwartet:

Mateusz Mika – Maurice Peitz, Timo Höfler, Deniz Yesiltepe, Louis Arnst
– Sascha Jahnke, Jerome Massih, Emre Demir – Ricky Djan-Okai, Omid Saberdest, Stephan Boachie

Finale im Berliner Landespokal live im TV

Die Partie wird in voller Länge im Livestream übertragen und zwar selbstredend vom RBB. Echte Fans der Clubs oder auch nur des Berliner Fußballs können also den Verlauf der kompletten 90 Minuten verfolgen. Das ist zwar eben nur per Livestream und nicht im herkömmlichen TV möglich, aber das dürfte heutzutage nur noch die wenigsten stören oder gar abschrecken. Immerhin hat man so die Möglichkeit, das komplette Spiel live zu sehen.

Eine Alternative wäre das Angebot im Hauptprogramm der ARD. Diese zeigt eine große Konferenz von allen Spielen an diesem Tag in den Landesverbänden. Da wird natürlich auch immer mal wieder nach Berlin geschaltet werden. Gleichwohl sieht man BFC Dynamo – Berliner SC dann natürlich nur in Ausschnitten, verpasst vielleicht so manches Tor live, sieht es erst in der Wiederholung. Dafür sieht man dann eben auch die übrigen Partien.

Auch diese große Konferenz am “Tag der Amateure” wird als Livestream angeboten, dann natürlich von der ARD. Diesen findet man in der Mediathek der ARD, er ist sofort nutzbar, ohne Installation irgendwelcher Apps oder sonstiger Software.

Die besten Wetten auf das Endspiel BFC Dynamo – Berliner SC

Alles andere als ein Sieg des BFC Dynamo wäre eine faustdicke Überraschung. Natürlich ist dies ein Pokalspiel, da ist prinzipiell immer alles möglich. Wir glauben aber nicht daran, dass der Berliner SC hier die Sensation schaffen kann. Deshalb empfehlen wir bei einer Sportwette auf dieses Spiel, auf einen Sieg des BFC Dynamo zu setzen.

Zweite sehr gute Option für eine Sportwette auf das Finale des Berliner Landespokals ist: eine Wette darauf, dass bereits die erste Halbzeit nicht torlos bleiben wird. Bei diesem doch erheblichen Klassenunterschied ist sehr damit zu rechnen, dass der BFC Dynamo schon in der ersten Halbzeit mit dem Toreschießen beginnen werden. Deshalb meinen wir, darauf lohnt sich eine Sportwette bei der Partie BFC Dynamo gegen Berliner SC.

Bewerte diesen Beitrag
#AnbieterBesonderheitenBonus Bewertung
1 moplay-logo
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Lizenz aus Gibraltar vorhanden
  • Große Auswahl an Zahlungsmethoden

100%bis 100

100 von 100

Bonus sichern

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X