Skip to main content

BFC Dynamo gegen Schalke 04: 91 BFC-Fans in Gewahrsam

Während am gestrigen Abend vor allem der Pyro-Skandal beim DFB-Pokal-Spiel zwischen Hansa Rostock und Hertha BSC im Mittelpunkt stand, blieb es auch in Berlin nicht ganz ruhig. Wie nämlich der Tagesspiegel berichtet, wurden vor der Begegnung zwischen dem BFC Dynamo und dem FC Schalke 04 91 Menschen in Gewahrsam genommen. Dabei handelt es sich um BFC-Fans.

91 BFC-Anhänger von Berliner Polizei in Gewahrsam genommen

Wie es in dem Bericht hieß, wurden die 91 Anhänger von BFC Dynamo in Treptow aufgrund des Allgemeinen Sicherheits- und Ordnungsgesetzes festgenommen. Weitere Einzelheiten dazu wurden nicht bekannt. Ansonsten blieb es aber rund um die Begegnung in der ersten Runde des DFB-Pokals zwischen BFC Dynamo und dem FC Schalke 04 friedlich. Bereits seit dem Nachmittag waren die Polizei Berlin und auch die Bundespolizei rund um das Match im Einsatz. Bereits gegen 14:30 Uhr war die Bundespolizei zur Stelle, als rund 500 Schalke-Fans mit dem Sonderzug aus dem Ruhrgebiet in der Bundeshauptstadt eingetroffen sind.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X