Skip to main content

Bibiana Steinhaus und Dr. Felix Brych Weltschiedsrichter des Jahres 2017!

Weltweit bekommen die deutschen Schiedsrichter offenbar eine enorm hohe Wertschätzung. Denn wie die International Federation of Football History & Statistics (IFFHS) am Dienstag informierte, kommen sowohl der Weltschiedsrichter 2017 als auch die Weltschiedsrichterin 2017 aus Deutschland. Die Medienvertreter und Experten aus 91 Ländern wählten nämlich Dr. Felix Brych und Bibiana Steinhaus zu den besten ihrer Guilde.

Deutsche Schiedsrichter bei der Wahl deutlich in Front

Bibiana Steinhaus wurde zum dritten Mal als beste Schiedsrichterin der Welt nach 2013 und 2014 auserkoren. Mit 232 Punkten lag die deutsche Bundesliga-Schiedsrichterin deutlich vor Esther Stäubli (137 Punkte) aus der Schweiz und Stephanie Frappart (50) aus Frankreich. Dr. Felix Brych wiederum wurde zum ersten Mal zum Weltschiedsrichter ernannt. Mit 178 Punkten lag er deutlich vor dem Engländer Martin Atkinson (73) und dem Italiener Nicola Rizzolli (59). Nach Aaron Schmidhuber (1992) und Dr. Markus Merk (2004 und 2007) ist er erst der dritte deutsche Schiedsrichter, der zum Weltschiedsrichter ernannt wurde. Die Auszeichnung wird seit 1987 verliehen.

Lutz Michael Fröhlich, Sportlicher Leiter der deutschen Eliteschiedsrichter, zeigte sich erfreut über die Auszeichnungen:

“Nachdem die beiden in diesem Jahr bereits die Endspiele der UEFA Champions League leiten durften, rundet diese international angesehene Auszeichnung ihr tolles Jahr ab. Ich freue mich sehr für die beiden und diesen großen Erfolg für das gesamte deutsche Schiedsrichterwesen.”

Stimmen von Bibiana Steinhaus und Dr. Felix Brych

Auch die Weltschiedsrichterin 2017 und der Weltschiedsrichter 2017 äußerten sich. Bibiana Steinhaus sagte:

“Auch beim dritten Mal ist es natürlich noch etwas ganz Besonderes, von internationalen Experten als weltbeste Schiedsrichterin ausgezeichnet zu werden. Gemeinsam mit meinem Team freue ich mich sehr darüber und hoffe, dass diese internationale Anerkennung viele junge Schiedsrichterinnen in Deutschland motiviert, ihren Weg weiterzugehen. Diese Auszeichnung rundet ein für mich perfektes Jahr ab, in dem mein ganz persönlicher Traum von der Bundesliga wahr geworden ist. Dafür danke ich meiner Familie, meinen Schiedsrichterkolleginnen und -kollegen sowie allen aus dem Team hinter dem Team.”

Dr. Felix Brych sagte:

“Ehrlich gesagt konnte ich mein Glück kaum fassen, als ich heute morgen davon erfahren habe. Ich freue mich riesig über diese Anerkennung. Aber es ist eigentlich eine Auszeichnung für mein ganzes Team, daher gilt mein großer Dank meinen langjährigen Assistenten Mark Borsch und Stefan Lupp sowie meinen Torrichtern Bastian Dankert und Marco Fritz für ihre tolle Unterstützung nicht nur im zurückliegenden Jahr 2017.”

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

97 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X