Skip to main content

„Bild“: Beim SC Preußen Münster fällt Torhüter Nils Körber eventuell aus

Beim Drittligisten SC Preußen Münster scheint es wieder Probleme zwischen den Pfosten zu geben. Wie das Boulevard-Blatt „Bild“ in seiner Online-Ausgabe berichtet, konnte Stammtorwart Nils Körber wegen Schmerzen im Oberschenkel gestern nicht am Training teilnehmen. Abends musste er dann zur MRT-Untersuchung, die ersten Ergebnisse werden heute erwartet. Cheftrainer Benno Möhlmann sagte gegenüber der „Bild“ anscheinend: „Es ist ja nicht das erste Mal, dass bei Nils etwas zwickt. Hoffentlich fällt er nicht für das Spiel am Samstag in Lotte aus.“

Auch der dritte Torwart Luis Klante fällt aus

Damit sind die schlechten Nachrichten allerdings noch nicht beendet: Luis Klante, der 18-jährige Torwart, der in der internen Rangordnung an dritter Stelle kommt, steht wegen einer Bänderdehnung am Schlüsselbein bis zum 8. Dezember nicht zur Verfügung. Möhlmann dazu: „Natürlich haben wir mit Max Schulze Niehues noch einen sehr guten Schlussmann. Trotzdem ist die Situation sehr eng.“ Entspannter ist es bei den Feldspielern. Sowohl Innenverteidiger Ole Kittner als auch Danilo Weber konnten nach ihren Verletzungspausen wieder voll ins Training einsteigen, wie die „Bild“ weiter berichtet.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

96 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X