Skip to main content

Borussia Dortmund: Klartext – Zorc äußert sich zur Bosz-Kritik

Trotz der aktuellen Schwächephase mit nur einem Sieg in den vergangenen sieben Pflichtspielen sowie dem Verlust der spielerischen Leichtigkeit der ersten Saisonwochen zeigt man sich bei Borussia Dortmund berechtigt überrascht, über die zunehmende mediale Kritik an Trainer Peter Bosz. Der Niederländer musste sich unter anderem Vorwürfe wegen seines Systems gefallen lassen. Nun hat sich BVB-Manager Michael Zorc zur anhaltenden Negativserie der Schwarz-Gelben geäußert und spricht via „Bild“ Klartext: „Peter Bosz arbeitet – wie immer – gemeinsam mit dem Team intensiv an Lösungsmöglichkeiten für die Probleme, die er in unseren Partien ausgemacht hat. Das geben ja auch alle Aussagen der Spieler aus den letzten Tagen wider.“

Aubameyang kein Sündenbock

Zudem betont der 55-Jährige mit Hinblick auf das heutige Spitzenspiel gegen den FC Bayern (18.30 Uhr): Natürlich spricht der Trend nicht für uns. Wir haben eine Reihe von Spielen nicht gewonnen, die Bayern haben sechs Siege in Serie geholt. Nichtsdestotrotz bietet sich uns die Chance, den Trend zu stoppen. Glauben Sie mir: Wir setzen alles daran!“

Dabei waren die Dortmunder zuletzt nicht nur in der Defensive anfälliger, zugleich leidet Goalgetter Pierre-Emerick Aubameyang angesichts von vier Spielen in Folge ohne Treffer unter einer ungewohnten Torflaute, wobei er beim jüngsten 1:1 in der Champions League gegen APOEL Nikosia beste Einschussmöglichkeiten ungenutzt ließ. Doch Zorc nimmt den Stürmerstar in Schutz: „Auba führt die Torschützenliste der Bundesliga an. Natürlich kann er besser spielen als zuletzt – das weiß er doch zuallererst selbst. Aber es macht überhaupt keinen Sinn, sich jetzt einen Sündenbock rauszusuchen. So sind wir beim BVB nicht.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X