Skip to main content

Borussia Mönchengladbach – Eintracht Frankfurt Sportwetten Tipp und Wettbonus

Borussia Mönchengladbach – Eintracht Frankfurt: Zwei Ex-Pokalsieger wollen es wieder wissen

Für beide Clubs ist es womöglich die einzige Möglichkeit, via Titelgewinn im DFB-Pokal doch noch an den europäischen Wettbewerben teilzunehmen. In der Bundesliga könnte es eng werden, auch wenn das Rennen um diese Plätze weiterhin äußerst eng ist. In jedem Fall ist ein Pokalspiel natürlich immer ein Fest für alle Freunde von Sportwetten: Kein Thema kann hier grundlegend auf ein Remis taktieren, will es am Ende nicht an der Lotterie “Elfmeterschießen” teilnehmen müssen.

Weshalb sich nicht nur eine Sportwette zu diesem zumindest den Namen nach interessanten Halbfinale lohnt, sondern auch ein Blick auf die Zahlen und sonstigen Informationen rund um die beiden Teams vor dem Anstoß. Dieser Blick wird in den nächsten Absätzen möglich.

Sportwetten relevante Informationen zum Wett Tipp Borussia Mönchengladbach – Eintracht Frankfurt 25.04.2017

In den letzten fünf direkten Duellen gelang der Eintracht kein einziger Sieg, immerhin hielt man dreimal ein Unentschieden gegen die Borussia. Diese gewann allerdings zweimal sehr hoch , kommt so zuletzt auch auf 8:1 Tore aus diesen fünf Spielen, bzw. aus den beiden Siegen. Alle drei Remis endeten nämlich torlos 0:0. Bei den letzten Partien im Borussia-Park gelang der Eintracht dann immerhin ein Sieg, sie verlor hier aber dreimal. Das allerletzte Duell in Mönchengladbach endete dann wiederum Remis, sodass man hier auf 11:7 Tore für Borussia Mönchengladbach kommt. Das 1:5 im Oktober 2015 war wohl ein Ausrutscher aus Sicht von Eintracht Frankfurt.

  • Spiel: Borussia Mönchengladbach – Eintracht Frankfurt
  • Datum: 25.04.2017
  • Anstoß: 20:00 Uhr
  • Stadion: Borussia-Park in Mönchengladbach
  • Wettbewerb: DFB-Pokal
  • Spieltag: Halbfinale

Wissenswertes über Borussia Mönchengladbach vor Beginn der Partie

Personell sieht es bei den Borussen absolut desaströs aus, denn die Liste der Insassen des Lazaretts des VfL ist beinahe unendlich lang. Diese Spieler fallen zur Zeit alle verletzt aus:

  • Mamadou Doucouré
  • Moritz Nicolas
  • Christoph Kramer
  • Fabian Johnson
  • Tony Jantschke
  • Raffael
  • Thorgan Hazard
  • Marvin Schulz

Erstaunlich bleibt, dass die Gladbacher trotz all dieser Ausfälle in den letzten fünf Partien nur zweimal verloren. Bei einem Remis kamen stattdessen noch zwei Siege hinzu. Das Remis war dabei übrigens ausgerechnet das 0:0 bei Eintracht Frankfurt.

In den letzten fünf Heimspielen gelangen ebenfalls nur zwei Siege, bei zwei Remis und einer Niederlage. Allerdings sind hier auch die zwei Remis in der Europa League gegen den FC Schalke eingerechnet, gegen den man sich nicht durchsetzen konnte. Von ausgemachter Heimstärke kann man bei der Borussia also aktuell nicht sprechen, gleichwohl die Fans immer wieder dafür sorgen, dass zumindest die Anfangsphase einer Partie den Spielern der Borussia gehört. Sollte gegen Eintracht Frankfurt eine frühe Führung gelingen, ist es aktuell nur schwer vorstellbar, wie dieser Gegner sich aktuell davon erholen sollte.

Wissenswertes über Eintracht Frankfurt vor dem Spiel

Fast genauso schlimm wie bei den Gastgebern ist die personelle Lage bei der Eintracht. Auch hier fällt ein halbes Dutzend an Spielern aus:

  • Bamba Anderson
  • Slobodan Medojevic
  • Yanni Regäsel
  • Makoto Hasebe
  • Alexander Meier
  • Jesus Vallejo

Doch auch ohne diese vielen Ausfälle spielt Frankfurt seit Monaten relativ erfolglos. Ein Beispiel ist die Bilanz der jüngsten Spiele in der Bundesliga. Drei Remis und zwei Niederlagen in den letzten fünf Spielen zeigen, dass es mit der einstigen Herrlichkeit der Eintracht aktuell vorbei ist. Noch dramatischer ist der Blick auf die jüngste Auswärtsbilanz. Hier gab es zuletzt fünf Niederlagen in Folge, der letzte Auswärtssieg gelang bei Hannover 96 – im DFB-Pokal. Es wird am Dienstag wohl kein weiterer hinzukommen.

Unsere Prognose für den Wett Tipp Borussia Mönchengladbach – Eintracht Frankfurt: Sicherer und verdienter Heimsieg

Offenbar hat Eintracht Frankfurt in der Hinrunde – mal wieder – über seine Verhältnisse gespielt. In der Rückrunde der Bundesliga gelang kein einziger Sieg. Diese schwachen Leistungen setzen sich auch in diesem Halbfinale am Niederrhein fort. Weshalb die Borussia, noch dazu in einem Heimspiel, nur wenig Mühe hat, den Sieg gegen zwar kämpferisch überzeugende, aber spielerisch schwache Frankfurter einzutüten.

Unsere Empfehlung für einen Wett Tipp Borussia Mönchengladbach – Eintracht Frankfurt auf diese leider am Ende dann noch nicht allzu spannende Partie lautet somit: Heimsieg und Finaleinzug für die Fohlenelf.
Foto:(C)Fussball.com

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X