Skip to main content

Borussia Mönchengladbach – FC Bayern München 25.11.2017: Die besten Sportwetten

Wenn sich Borussia Mönchengladbach und der FC Bayern München in der Bundesliga gegenüberstehen, dann ist in dem meisten Fällen äußerste Spannung angesagt. In der vergangenen Saison gab es für die Fohlen zwar nichts zu holen, doch die vier Spiele zuvor endeten zweimal mit einem Unentschieden und zweimal mit einem Sieg für die Gladbacher. Auch dieses Mal sieht es ganz so aus, als würde die Borussia sich dranmachen, dem Rekordmeister echte Probleme zu bereiten. Das liegt zum einen daran, dass die Gladbacher derzeit richtig gut unterwegs sind, zum anderen allerdings auch daran, dass die Bayern mit vielen Verletzungen zu kämpfen haben. Wir haben uns die besten Wetten, Quoten und Optionen für dieses Spiel angeschaut.

Die Wette auf Sieg

Natürlich setzen die meisten Sportwetter ihr Geld für die Option, dass eine der beiden Mannschaft schon irgendwie gewinnen wird. Die Buchmacher sehen die Favoritenrolle, anders als die vielen Experten, eindeutig bei den Bayern: Mit einer durchschnittlichen Quote von 1,50 können wir auf den Sieg des Rekordmeisters wetten. Doch wer viel Geld gewinnen will, für den ist so eine Quote natürlich nichts. Und die Zeichen stehen nicht übel, dass Gladbach dieses Mal wirklich Erfolg haben könnte. Daher interessiert uns die Quote für einen Heimsieg natürlich sehr: 5,89 werden hier um Durchschnitt fällig. Das beste Angebot haben wir bei sportingbet, Bet365 und bei Betfair mit 6,50 gefunden. Das lohnt sich doch mal richtig. Und selbst für eine doppelte Chance 1/x bekommen wir eine Quote von 2,59. Wir finden, das sollte das Risiko durchaus wert sein.

Foto: Imago/Jan Hübner

Die Wette auf viele oder weniger Tore

Da die Buchmacher von einem haushohen Sieg von Bayern München ausgehen, sind die Quoten für die Option „über 2,5 Tore“ äußerst gering. Sie liegen bei durchschnittlich 1,39, damit locken wir keinen Hund hinterm Ofen hervor. Wenn wir allerdings von einem eher knappen Spielverlauf ausgehen, bei dem die Gladbacher vielleicht nur knapp gewinnen, beispielsweise mit 1:0 oder aber das Spiel mit einem 1:1 Unentschieden endet, dann wird die Option „unter 2,5 Tore“ plötzlich sehr interessant. Hierfür liegt die Quote derzeit bei durchschnittlich 2,92. Das beste Angebot erhalten wir bei BetVictor mit einer Quote von 3,00.

Die Wette drauf, ob beide Teams treffen

Dass bei diesem Spiel beide Teams mindestens einmal treffen werden, ist ebenfalls nicht ganz unwahrscheinlich – wenn auch eine riskante Wette, wie wir finden. Denn unserer Auffassung nach ist ein knapper Sieg für eine der beiden Mannschaften wahrscheinlicher, als ein hohes Ergebnis. Daher würden wir auch eher auf ein „Nein“ bei der Frage „beide Teams treffen?“ plädieren. Hierfür bekommen wir eine durchschnittliche Quote von 2,48 – bei Betvictor gibt es eine Quote von 2,70 für diese Option.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

95 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X