Borussia Mönchengladbach: Freier Kartenvorverkauf für Heimspiele beginnt

Borussia Mönchengladbach: Freier Kartenvorverkauf für Heimspiele beginnt

Ab dem heutigen Montag, den 17.07.2017 kann jeder Fan Tickets für die Heimspiele von Borussia Mönchengladbach erwerben. Denn ab 10 Uhr geht auf borussia-ticketing.de der freie Vorverkauf los. Dann können Tickets für die Heimspiele des Bundesligisten gekauft werden – und zwar von jedermann. Somit also können im freien Verkauf Tickets für fast alle Heimspiele im restlichen Jahr 2017 erworben werden.

Zwei Matches von Borussia Mönchengladbach bereits ausverkauft

Fast alle? Genau! Denn die Borussia hat auf Twitter schon vermeldet, dass für zwei Spiele keine Karten mehr verfügbar sind. Denn sowohl die Begegnung gegen den FC Bayern München als auch das Match gegen den 1. FC Köln sind bereits restlos ausverkauft. Hierfür gehen keine Karten mehr in den freien Verkauf. Darüber hinaus können Karten für das Heimspiel von Borussia Mönchengladbach gegen den FC Schalke 04 auch nicht von jedermann erworben werden. Nach Angaben des Clubs stehen diese Tickets nur für Vereinsmitglieder der Borussia zur Verfügung. Für alle anderen Partien jedoch geht der freie Vorverkauf für die Hinrunden-Heimspiele am heutigen Montag um 10 Uhr los.

Die Partien im Überblick

Unter Berücksichtigung der Spiele gegen Bayern, Schalke und Köln können sich Fußballfans im freien Vorverkauf also Eintrittskarten für folgende Spiele von Borussia Mönchengladbach im Jahr 2017 sichern:

  • 09.09.2017 um 15:30 Uhr: Mönchengladbach – Eintracht Frankfurt
  • 19.09.2017 um 18:30 Uhr: Mönchengladbach – VfB Stuttgart
  • 7. Spieltag: Borussia Mönchengladbach – Hannover 96
  • 9. Spieltag: Mönchengladbach – Bayer 04 Leverkusen
  • 11. Spieltag: Borussia Mönchengladbach – 1. FSV Mainz 05
  • 17. Spieltag: Mönchengladbach – Hamburger SV