Skip to main content

Bryan Cristante: Auch London-Duo jagt BVB-Flirt von Atalanta Bergamo

Bryan Cristante hat sich mit seinen starken Auftritten im Dress von Atalanta Bergamo längst in zahlreiche Notizbücher europäischer Topklubs gespielt. Nach Informationen von „Sky Sports UK“ wollen nun auch die Londoner Schwergewichte FC Arsenal und FC Chelsea in das Rennen um den Mittelfeldspieler einsteigen, der auch bei diversen Spitzenteams der Serie A (u.a. Juventus, Inter Mailand) und Borussia Dortmund gehandelt wird. Kein Wunder, denn der Spielmacher trumpft im italienischen Oberhaus groß auf und hat für Atalanta in 33 Ligaspielen bereits neun Tore erzielt. Zudem bereitete Cristante noch drei Treffer direkt vor.

Atalanta winkt gewinnbringender Verkauf

Bergamo hatte den Rechtsfuß im Winter 2017 für anderthalb Jahre von Benfica ausgeliehen, kann ihn aber nach der Saison zum Schnäppchenpreis von 4 Million Euro fest verpflichten. Anschließend könnte Cristante gewinnbringend weiterverkauft werden. Und da der zentrale Mittelfeldakteur seinen Marktwert auf 20 Millionen Euro hochgeschraubt hat, winkt den Norditalienern ein satter Geldregen. Wer den Zuschlag für den Italiener mit kanadischen Wurzeln bekommt, ist allerdings noch völlig offen.

Dank seiner starken Entwicklung im Saisonverlauf hat Cristante auch schon zwei Länderspiele für die Squadra Azzurra absolviert.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

97 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X