Skip to main content

Bundesliga mit dem höchsten Zuschauerschnitt in Europa

Foto: Mercedes Benz Arena/Imago/Sportfoto Rudel

Immer noch ist die deutsche 1. Bundesliga der Zuschauerkrösus im europäischen Fußball. In der abgelaufenen Saison 2016/17 sahen im Schnitt 40.693 Zuschauer jede Partie der 18 Erstligisten mit eigenen Augen. In der finanziell stärksten Liga der Welt auf der Insel, der englischen Premier League, kamen knapp 5.000 Menschen weniger Zuschauer im Schnitt zu den Partien,obwohl es dort viel mehr Wettbewerb um die Meisterschaft gibt und deutlich mehr Spitzenteams. Anders als in der Bundesliga, wo der Schnitt ein wenig sank, konnte die Premier League das Zuschauerinteresse in jener Saison aber leicht im Vergleich zur Vorsaison erhöhen.

Wegen VfB Stuttgart und Hannover 96 deutlicher Anstieg erwartet

In dieser laufenden Saison ist wieder ein Ansteigen des Zuschauerschnitts der Bundesliga zu erwarten. Während die beiden abgestiegenen Clubs SV Darmstadt 98 (mit 17.684) und FC Ingolstadt (mit 15.800) nur jeweils Stadien mit geringem Fassungsvermögen besaßen, haben die beiden Aufsteiger VfB Stuttgart (mit 60.449) und Hannover 96 (mit 49.200) Stadien mit mehr als dem doppelten Fassungsvermögen. Und dieses wird in aller Regel auch weitgehend ausgeschöpft. Der VfB Stuttgart hatte zuletzt mit einem Schnitt von 50.000 Zuschauern sogar einen Rekord für die 2. Bundesliga aufgestellt.

Deutlich abfallen im europäischen Vergleich La Liga in Spanien mit 27.609 Besuchen, die italienische Serie A mit 22.177 und die seit jeher schwach besuchte französische Ligue 1 mit 21.208 Zuschauern im Schnitt, in der ein Club wie der AS Monaco regelmäßig gerade mal 9.000 Zuschauer begrüßen durfte.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

97 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X