Skip to main content

Bundesliga Tipp 1. FSV Mainz 05 – Eintracht Frankfurt 27.10.2017

Nach dem Pokal ist vor der Liga – das gilt immer, außer im Finale. Und so kommt es am kommenden Wochenende wieder zu Spielen in der Bundesliga. Im Rahmen des zehnten Spieltages werden sich am Freitag, den 27.10.2017, der 1. FSV Mainz und Eintracht Frankfurt gegenüberstehen. Die Gastgeber sind nach dem Pokalkrimi gegen Holstein Kiel wahrscheinlich froh, wieder im Ligaalltag dabei zu sein, die Partie der Eintracht gegen Schweinfurt ist zum Zeitpunkt des Erstellens dieses Artikels noch nicht gespielt. Mit unserem Bundesliga Tipp 1. FSV Mainz 05 – Eintracht Frankfurt wollen wir uns mit der Ausgangslage der beiden Mannschaften genauer beschäftigen.

Bundesliga Tipp 1. FSV Mainz 05 – Eintracht Frankfurt 27.10.2017: Frankfurt konnte in Mainz noch nie gewinnen

Das Hessenderby gehört, zumindest seitdem Mainz 05 in der Bundesliga spielt, für beide Mannschaften zum Highlight der Saison, wie wir beim Rückblick für den Bundesliga Tipp 1. FSV Mainz 05 – Eintracht Frankfurt herausfinden konnten. Im Verlaufe der Historie, die in der Liga im Jahr 1996 begann, gelang es der Eintracht bisher noch nie, in Mainz einen Sieg zu holen. Insgesamt sechsmal waren die Mainzer erfolgreich, siebenmal gab es ein Remis. Die letzten vier Duelle in Mainz konnten die Gastgeber allesamt gewinnen. In der vergangenen Saison gab es am 16. Spieltag einen 3:0 Erfolg für Eintracht Frankfurt zuhause, die Treffer erzielten Bramir Hrgota (18., 85.) und Aymen Barkok (75.). Das Rückspiel am 33. Spieltag nahm zunächst einen guten Verlauf für die Eintracht: Durch die Treffer von Hrgota (42.) und Haris Seferovic (50.) gingen die Gäste in Führung, doch die Hausherren wurden in den letzten 20 Minuten ungemein stark und effektiv. Jhon Córdoba (60.), Stefan Bell (62.), Yoshinori Muto (76.) und Pablo de Blasis (93.) sorgten für die Wende und den 4:2 Erfolg. Hier die gegenwärtige Tabellensituation:

  • 6. Hannover 96 (15 Punkte)
  • 7. Eintracht Frankfurt (14 Punkte)
  • 8. Borussia Mönchengladbach (14 Punkte)
  • 11. Hertha BSC (10 Punkte)
  • 12. 1. FSV Mainz 05 (10 Punkte)
  • 13. VfB Stuttgart (10 Punkte)

1. FSV Mainz 05: 3:2 gegen Kiel – ohne Glanz

Am Ende war es sehr knapp für die Mainzer. Wieder einmal erwiesen sich die Kicker aus Kiel als sehr robust, knallhart und effektiv. Allerdings endete es dieses Mal nicht mit einer Überraschung. Zwar schaffte es der Zweitligist in die Verlängerung, in der konnte sich Mainz dann aber den Sieg sichern. Schlussendlich konnten die Rheinhessen jubeln, dank des Doppelpacks von Viktor Fischer und dem sehr gut getretenen Freistoß von Daniel Bronsinski noch mit 3:2 gewinnen konnten. Aber glücklich konnte die Spieler darüber kaum sein. Der FSV musste zweimal eine Führung hergeben, weil die Defensive einfach nicht gutstand. In der Verlängerung mussten dann Kräfte mobilisiert werden, die gegen Frankfurt fehlen werden. Hinzu kommt, dass sich Keeper René Adler in der 38. Minute verletzte und nach der Untersuchung auf Krücken wieder zurückkam. Sollte er gegen Frankfurt fehlen, wäre das ein herber Rückschlag für die Mainzer. Hier die letzten fünf Spiele auf einem Blick:

  • 1. FSV Mainz 05 gegen Hertha BSC 1:0
  • VfL Wolfsburg gegen 1. FSV Mainz 05 2:1
  • 1. FSV Mainz 05 gegen Hamburger SV 3:2
  • FC Schalke 04 gegen 1. FSV Mainz 05 2:0
  • 1. FSV Mainz 05 gegen Holstein Kiel 3:2

Sportwetten relevante Informationen zum Bundesliga Tipp 1. FSV Mainz 05 – Eintracht Frankfurt 27.10.2017

  • Spiel: 1. FSV Mainz 05 gegen Eintracht Frankfurt
  • Datum: 27.10.2017
  • Anstoß: 20:30 Uhr
  • Stadion: Opel Arena
  • Wettbewerb: Bundesliga
  • Spieltag: 10

Eintracht Frankfurt: In der Liga bisher sehr gut unterwegs

Eintracht Frankfurt ist in der laufenden Saison richtig gut unterwegs. Von den letzten fünf Spielen konnten drei gewonnen werden, nur das Auswärtsspiel gegen RB Leipzig endete mit einer 1:2 Niederlage. Am vergangenen Samstag zeigte die Mannschaft von Trainer Niko Kovac sehr gute Mentalität. Gegen Borussia Dortmund holten die Hessen zuhause ein 2:2 Unentschieden. Und das, obwohl die Gäste zunächst durch die Treffer von Nuri Sahin (19.) und Maximilian Philipp (57.) in Führung gehen konnten. Doch die Hausherren steigerten sich noch einmal am Ende der zweiten Halbzeit. In der 64. Minute konnte Sébastien Haller einen fälligen Elfmeter verwandeln, der sozusagen als Weckruf diente. Denn Marius Wolf konnte nur vier Minuten später den Treffer zum 2:2 Endstand erzielen. Hier die letzten fünf Spiele auf einem Blick:

  • 1. FC Köln gegen Eintracht Frankfurt 0:1
  • RB Leipzig gegen Eintracht Frankfurt 2:1
  • Eintracht Frankfurt gegen VfB Stuttgart 2:1
  • Hannover 96 gegen Eintracht Frankfurt 1:2
  • Eintracht Frankfurt gegen Borussia Dortmund 2:2

Sportwetten Tipp 1. FSV Mainz 05 – Eintracht Frankfurt 27.10.2017: Frankfurt holt den ersten Sieg in Mainz

So, wie die Mannschaft von Niko Kovac derzeit drauf ist, sollte es eigentlich kein Problem darstellen, in Mainz den ersten Sieg der Vereinsgeschichte zu feiern. Es wäre ein wichtiger Sieg für Frankfurt, die mit den gewonnen drei Punkten an den Europapokalplätzen dranbleiben würden. Die Niederlage für Mainz bedeutet hingegen weniger Gutes: Die Rheinhessen müssen sich langsam mit dem Abstiegskampf befassen. Unser Bundesliga Tipp 1. FSV Mainz 05 – Eintracht Frankfurt 27.10.2017: Heimsieg.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X