Skip to main content

Bundesliga Tipp Borussia Dortmund gegen FC Bayern München 4.11.2017

Das Spitzenspiel des elften Spieltages der Bundesliga lautet natürlich Borussia Dortmund gegen den FC Bayern München. Es findet am Samstag, den 4. November um 18:30 Uhr im Signal-Iduna Park statt. Die Gastgeber haben aufgrund der jüngsten Formkrise die Tabellenführung eingebüßt und belegen nun mit einem Rückstand von drei Punkten auf den Rekordmeister nur noch den zweiten Rang. Mit einem Sieg allerdings könnte sich das ganze Bild wieder umkehren, die Tordifferenz ist bei beiden Mannschaften mit +16 beziehungsweise +17 in etwas gleich. Erleben wir an diesem Abend erneut einen Wechsel an der Tabellenspitze? Wir wollen mit unserem Bundesliga Tipp Borussia Dortmund gegen FC Bayern München untersuchen, in wie weit das realistisch ist.

Sportwetten Tipp Borussia Dortmund gegen FC Bayern München 4.11.2017: Dortmund nie ohne Chance gegen die Bayern

Bei unserem Rückblick für den Bundesliga Tipp Borussia Dortmund gegen FC Bayern München konnten wir feststellen, dass die Duelle zwischen diesen beiden Teams stets spannend und nervenraubend sind. Das wird vor allem mit Blick auf das letzte Spiel deutlich: Im Finale des Supercups zum Beginn der laufenden Saison kam es zum äußersten, zum Elfmeterschießen. Am Ende hatten die Münchner das bessere Ende für sich und konnten den Pokal für sich gewinnen. Auch das Halbfinale des DFB-Pokals in der vergangenen Saison war ähnlich spannend und endete mit einem 3:2 Erfolg für Borussia Dortmund. Eine Regelmäßigkeit ist hier kaum erkennbar: Ob in Dortmund, in München oder woanders: Das Endergebnis ist nur schwer vorherzusagen und hängt stets mit den jeweiligen aktuellen Befindlichkeiten zusammen. Hier der Blick auf die aktuelle Tabellensituation:

  • 1. FC Bayern München (23 Punkte)
  • 2. Borussia Dortmund (20 Punkte)
  • 3. RB Leipzig (19 Punkte)
  • 4. Hannover 96 (18 Punkte)

Borussia Dortmund: Woran liegt die aktuelle Formschwäche? Mannschaft? Trainer? Viele Meinungen, keine Lösung

Mal abgesehen von dem 5:0 beim 1. FC Magdeburg in der zweiten Runde des DFB-Pokals ist es den Westfalen seit Ende September nicht mehr gelungen, einen Sieg zu erzielen. Weder in der Liga, noch in der Champions League. Letzterer Punkt ist dabei wohl am schwersten nachzuvollziehen, schließlich musste der BVB zweimal gegen den krassen Außenseiter und Underdog APOEL Nikosia ran und nicht etwa gegen Real Madrid. Dennoch, es reichte beide Male nur zu einem 1:1. In der Liga gab es gegen Frankfurt nur ein 2:2, gegen Aufsteiger Hannover 96 verlor der BVB gar deutlich mit 2:4. Doch woran liegt die Formschwäche? Nicht wenige Experten haben das System von Peter Bosz in Verdacht, da der Niederländer nicht gewillt ist, davon abzurücken – egal wie viele Rückschläge es gibt. Wieder andere, wie der ehemalige Spieler und Trainer des BVB, Matthias Sammer, sehen die Schuld bei der Mannschaft. Doch wie wir es drehen und wenden: Kommt die Mannschaft am Samstag nicht endlich in Fahrt, dann ist die Meisterschaft schon wieder so gut wie entschieden. Hier die letzten fünf Spiele auf einem Blick:

  • APOEL Nikosia gegen Borussia Dortmund 1:1
  • Eintracht Frankfurt gegen Borussia Dortmund 2:2
  • 1. FC Magdeburg gegen Borussia Dortmund 0:5
  • Hannover 96 gegen Borussia Dortmund 4:2
  • Borussia Dortmund gegen APOEL Nikosia 1:1

Sportwetten relevante Informationen zum Bundesliga Tipp Borussia Dortmund gegen FC Bayern München 4.11.2017

Foto: Imago/Eibner

  • Spiel: Borussia Dortmund gegen FC Bayern München
  • Datum: 4.11.2017
  • Anstoß: 18:30 Uhr
  • Stadion: Signal-Iduna Park
  • Wettbewerb: Bundesliga
  • Spieltag: 11

FC Bayern München: Mit Lewandowski wieder in der Startelf

Der FC Bayern München ist unter Trainer Jupp Heynckes noch immer ohne Niederlage und konnte bisher sogar jedes Spiel unter dem 72-jährigen gewinnen. Und das, obwohl die Personalsorgen nicht weniger geworden sind: Noch immer sind Thomas Müller und Franck Ribery verletzt, für die Partie gegen Dortmund sind beide wohl noch keine Option. Und dennoch: Selbst ohne diese beiden Offensivkräfte und ohne den geschonten Robert Lewandowski gewannen die Bayern in Glasgow am vergangenen Dienstag mit 2:1 und wahrten sich damit die Chancen auf den Einzug ins Champions League Achtelfinale. In der Liga scheint die Krise, die unter Ancelotti immer konkretere Formen annahm, ebenfalls überwunden. Hier die letzten fünf Spiele auf einem Blick:

  • FC Bayern München gegen Celtic Glasgow 3:0
  • Hamburger SV gegen FC Bayern München 0:1
  • RB Leipzig gegen FC Bayern München 5:6
  • FC Bayern München gegen RB Leipzig 2:0
  • Celtic Glasgow gegen FC Bayern München 1:2

Bundesliga Tipp Borussia Dortmund gegen FC Bayern München 4.11.2017: Wir werden einige Tore sehen

Auch, wenn wir uns bei unserem Bundesliga Tipp Borussia Dortmund gegen FC Bayern München auf keinen Sieger festlegen wollen, so sind wir uns in einem Punkt sehr sicher: Es wird mehr als 2,5 Tore geben, denn beide Teams spielen sehr offensiv.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X