Skip to main content

Bundesliga Tipp TSG 1899 Hoffenheim – Borussia Mönchengladbach 28.10.2017

Im Rahmen des zehnten Spieltags in der Bundesliga bekommen wir es am Samstag, den 28.10.2017, mit dem Spiel zwischen der TSG 1899 Hoffenheim und Borussia Mönchengladbach zu tun. Die Gastgeber stecken in der Bundesliga derzeit in einer kleinen Formkrise, belegen aber trotzdem noch mit 16 Punkten den vierten Tabellenplatz. Die Gäste aus Mönchengladbach haben in der Vergangenheit zwei krasse Niederlagen einstecken müssen, belegen mit 14 Punkten Rang acht und wollen gegen Hoffenheim am Samstag eine Reaktion auf das 1:5 zuhause gegen Leverkusen zeigen. Mit unserem Bundesliga Tipp TSG 1899 Hoffenheim – Borussia Mönchengladbach wollen wir die Ausgangslage der beiden Teams näher beleuchten.

Sportwetten Tipp TSG 1899 Hoffenheim – Borussia Mönchengladbach 28.10.2017: Hoffenheim lässt sich zuhause von Gladbach nur sehr selten vorführen

Bei unserem Rückblick für den Bundesliga Tipp TSG 1899 Hoffenheim – Borussia Mönchengladbach konnten wir feststellen, dass Hoffenheim in den vergangenen Heimspielen gegen die Fohlen meistens die Oberhand behalten konnte. Seitdem die Kraichgauer in der Bundesliga sind hat es zehn Heimduelle mit Gladbach gegeben, nur einmal gab es dabei eine Niederlage: 2015 endete die Partie mit einer 1:4 Pleite. Sechsmal konnte Hoffenheim gewinnen, dreimal gab es ein Unentschieden. In der vergangenen Saison hat es beides gegeben: Das Hinspiel in Gladbach endete mit einem 1:1, Mahmoud Dahoud brachte die Gastgeber zunächst in der 25. Minute in Führung, ehe Nadiem Amiri in der 53. Minute den Ausgleich erzielten konnte. Das Rückspiel in Sinsheim endete mit einem deutlichen 5:3 Erfolg – jedoch musste auch dieser Sieg hart erkämpft werden. Ádám Szalai sorgte mit einem Doppelpack (9., 24.) für die Führung der Gastgeber, doch Jannik Vestergaard (31.) und Lars Stindl (35.) brachten die Fohlen wieder auf Kurs. In der zweiten Halbzeit legte die TSG mit Kerem Demirbay (58.) und Mark Uth (75.) wieder zwei Treffer vor, die von Mahmoud Dahoud in der 78. Minute nicht vollständig ausgeglichen werden konnten. Den Schlusspunkt in der 89. Minute setzte dann erneut Demirbay. Hier die derzeitige Tabellensituation:

  • 3. RB Leipzig (19 Punkte)
  • 4. TSG 1899 Hoffenheim (16 Punkte)
  • 5. FC Schalke 04 (16 Punkte)
  • 6. Hannover 96 (15 Punkte)
  • 7. Eintracht Frankfurt (14 Punkte)
  • 8. Borussia Mönchengladbach (14 Punkte)
  • 9. Bayer 04 Leverkusen (14 Punkte)

TSG 1899 Hoffenheim: Es muss wieder ein Sieg her, um den Anschluss nicht zu verlieren

Die TSG 1899 Hoffenheim konnte bei den letzten drei Ligaspielen nicht so richtig überzeugen. Selbstverständlich hat auch die Dreifachbelastung aus Europa League, Bundesliga und DFB-Pokal etwas mit dieser Situation zu tun. Nach den Siegen in Mainz (3:2) und zuhause gegen Schalke (2:0) gab es eine unnötige 2:3 Niederlage beim SC Freiburg. Das anschließende Unentschieden (2:2) zuhause gegen den FC Augsburg half nicht wirklich weiter und auch das 1:1 in Wolfsburg war nicht zufriedenstellend. Der jetzige vierte Tabellenplatz würde zwar für die Champions League Qualifikation reichen, aber eben nicht für die direkte Teilnahme. Der Rückstand auf die Führungsgruppe um Dortmund, Bayern und Leipzig beträgt bereits jetzt drei Punkte – es muss also ein Sieg her, wenn der Rückstand nicht zu groß werden soll. Hier die letzten fünf Spiele auf einem Blick:

  • 1. FSV Mainz 05 gegen TSG 1899 Hoffenheim 2:3
  • TSG 1899 Hoffenheim gegen FC Schalke 04 2:0
  • SC Freiburg gegen TSG 1899 Hoffenheim 3:2
  • TSG 1899 Hoffenheim gegen FC Augsburg 2:2
  • VfL Wolfsburg gegen TSG 1899 Hoffenheim 1:1

Sportwetten relevante Informationen zum Bundesliga Tipp TSG 1899 Hoffenheim – Borussia Mönchengladbach 28.10.2017

  • Spiel: TSG 1899 Hoffenheim gegen Borussia Mönchengladbach
  • Datum: 28.10.2017
  • Anstoß: 15:30 Uhr
  • Stadion: WIRSOL Rhein-Neckar-Arena
  • Wettbewerb: Bundesliga
  • Spieltag: 10

Borussia Mönchengladbach: Die Schwäche in der Defensive

Immer wieder kommt es bei den Borussen zu eklatanten Schwächen in der eigenen Defensive. Das war sowohl bei der 1:6 Niederlage in Dortmund als auch bei der jüngsten 1:5 Pleite zuhause gegen Leverkusen deutlich zu erkennen. War die erste Halbzeit noch ansprechend und mit einer 1:0 Führung, so war der zweite Durchgang eine einzige Katastrophe. „Unsere erste Halbzeit war sehr gut. Wir müssen uns vorwerfen lassen, dass wir da nicht das zweite Tor machen – genauso wie bei der großen Chance auf das 2:0 direkt nach der Pause. Dann haben wir durch die gnadenlose Effizienz der Leverkusener die Gegentore kassiert. Wir haben in den Räumen die Bälle verloren, ganz schlecht umgeschaltet und wurden von den schnellen Leuten auf Leverkusener Seite bestraft. Durch unsere Fehler brachten wir Bayer ins Spiel“, so Sportchef Max Eberl nach der Partie. Hier die letzten fünf Spiele auf einem Blick:

  • Borussia Mönchengladbach gegen VfB Stuttgart 2:0
  • Borussia Dortmund gegen Borussia Mönchengladbach 6:1
  • Borussia Mönchengladbach gegen Hannover 96 2:1
  • SV Werder Bremen gegen Borussia Mönchengladbach 0:2
  • Borussia Mönchengladbach gegen Bayer 04 Leverkusen 1:5

Bundesliga Tipp TSG 1899 Hoffenheim – Borussia Mönchengladbach 28.10.2017: Hoffenheim sichert sich drei Punkte

Die TSG hat gegen die Borussia das eigene Stadion weitestgehend im Griff. Wir halten es für ausgeschlossen, dass eine Mannschaft wie Mönchengladbach, die sehr instabil steht und immer wieder zeigt, wie anfällig sie ist, ausgerechnet in Hoffenheim punkten kann. Unser Bundesliga Tipp TSG 1899 Hoffenheim – Borussia Mönchengladbach: Heimsieg.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X