Skip to main content

BVB: Aubameyang über Wechsel – „Die Tür wird offen sein“

Auch in der neuen Saison läuft es für Pierre-Emerick Aubameyang beim BVB wie geschmiert und der Torjäger erzielte allein in den ersten sieben Ligaspielen acht Tore. Umso glücklicher ist man in Dortmund, dass man seinen Stürmerstar im Sommer trotz anhaltender Wechselspekulationen halten konnte. Aber in einem Interview mit dem französischen Sender „TF1“ liebäugelt der Gabuner erneut mit einem Abgang: „Das werden wir nach der Saison sehen. Die Tür wird natürlich offen sein“, so der Torjäger in der Sendung „Telefoot“. Ein Wechsel in die Premier League kommt für den 28-Jährigen aber nicht in Frage: „Wenn ich ehrlich bin, reizt mich die Premier League einfach nicht. Das ist meine persönliche Meinung.“ Auch China spiele in seinen Plänen keine Rolle.

Aubameyang: „BVB für mich wie eine Familie“

Derzeit wird sein Ex-Klub AC Mailand als heißester Kandidat gehandelt. Dass ein Transfer im vergangenen Transferfenster zu PSG trotz fortgeschrittener Verhandlung letztlich doch nicht zustande kam, stört Aubameyang hingegen nicht. Zumal er zugleich auch ein Loblieb auf den BVB anstimmt: „Ob ich es bedaure, nicht zu PSG gewechselt zu sein? Überhaupt nicht. Ich bin absolut zufrieden damit, in Dortmund geblieben zu sein. Der BVB ist für mich wie eine Familie. Ich fühle mich sehr wohl hier.“

Bei den Schwarz-Gelben, bei denen er seit 2013 spielt, hat Aubameyang noch einen Vertrag bis 2020.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X