Skip to main content

BVB heiß auf mazedonisches Ausnahmetalent Elif Elmas?

Hat Borussia Dortmund ein weiteres Ausnahmetalent an der Angel? Angeblich haben die Schwarz-Gelben ein Auge auf den 17-jährigen Elif Elmas von Rabotnicki Skopje im Visier. In seiner mazedonischen Heimat wird der Kreativspieler bereits mit Zinedine Zidane verglichen.

Elif Elmas weckt Begehrlichkeiten

Sind die Scouts des BVB auf der Suche nach dem nächsten blutjungen, hochbegabten Talent nun in Mazedonien fündig geworden? Wenn man einem Bericht der türkischen Tageszeitung „Milliyet“ Glauben schenken mag, dann ja. So sollen die Westfalen Interesse an Elif Elmas bekunden, an dem außerdem auch Trabzonspor, Manchester City und Benfica Lissabon dran sein sollen. Der offensive Mittelfeldspieler zählt zu den größten Talenten in Mazedonien.

Der gerade erst 17-jährige Kreativspieler debütierte bereits für die A-Nationalmannschaft seines Landes, als er im WM-Qualifikationsspiel gegen Spanien (1:2) eingewechselt wurde. Zudem nahm der Teenager auch bei der U21 Europameisterschaft in Polen teil und kam in der Gruppenphase in allen drei Spielen der mazedonischen Nachwuchs zum Einsatz. Bei seinem Jugendklub Rabotnicki Skopje gehört Elmas trotz seines jungen Alters schon jetzt zum festen Bestandteil der Profimannschaft und bestritt in der vergangenen Saison 33 Ligaeinsätze, wobei er 31 Mal in der Startelf stand. Zudem verbuchte der Rechtsfuß auch noch zwei Einsätze in der Europa League Qualifikation. Insgesamt kann Elmas 35 Pflichtspieleinsätze vorweisen, in denen er sieben Tore und genauso viele Vorlagen erzielte. In Skopje steht das vielversprechende Offensiv-Talent, das auch auf beiden Flügeln eingesetzt werden kann, noch bis 2020 unter Vertrag.

Elmas ein Spielertyp wie Zidane

Seine Spielweise wird mit der des dreimaligen Weltfußballers Zinedine Zidane verglichen und Elias wird ein ähnlich eleganter, technisch versierter Umgang mit dem Ball nachgesagt. Darüber hinaus gehört sein kreatives Passspiel zu seinen herausragendsten Fähigkeiten. Es ist sehr gut vorstellbar, dass Borussia Dortmund den Namen Elif Elmas im Notizbuch zu stehen hat, passt er doch perfekt in das Beuteschema. Doch beim BVB wäre angesichts der großen Konkurrenz im offensiven Mittelfeld wohl kaum ein Platz für das mazedonische Juwel, sodass er ganz klar in die Kategorie Perspektivspieler zu zählen ist und sich wohl erstmal in der Zweitvertretung oder A-Jugend der Schwarz-Gelben die ersten Meriten verdienen muss, bevor eine Option für den Profikader wird. Ob das dem Anspruch von Elmas genügen würde, ist zu bezweifeln.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X