Skip to main content

BVB: Rückholaktion von Henrikh Mkhitaryan wohl heißes Thema

Foto: Henrikh Mkhitaryan/Fussball.com


Bei Manchester United ist Henrikh Mkhitaryan zuletzt aufs Abstellgleis geraten und kommt unter Star-Trainer Jose Mourinho überhaupt nicht mehr zum Zuge. Nachdem in der Gerüchteküche vermehrt über eine mögliche Rückkehr zu Borussia Dortmund spekuliert wurde, weiß nun der „kicker“ zu berichten, dass es bei den Schwarz-Gelben ernsthafte Gedankenspiele hinsichtlich einer Rückholaktion gibt. Wie es heißt, stehen BVB-Chef Hans-Joachim Watzke und Mourinho in „regelmäßigem Kontakt“, was für einen möglichen Deal schon mal eine gute Grundlage wäre. Dabei sei es wohl auch möglich, dass Manchester United den Dortmunder bei einem Wechsel entgegen kommen würde.

BVB: Mkhitaryan-Leihe eine Option? Auch Mailänder Klubs im Rennen

Doch allein schon das hohe Gehalt sowie die 42 Millionen Euro schwere Ablöse, die die Westfalen vor anderthalb Jahren für den Verkauf von Mkhitaryan an United kassierten, können sich dennoch als unüberwindbare Hindernisse erweisen. Zudem gab es beim damaligen Transfer unschöne Nebengeräusche, für die sich in erster Linie der Berater des Armeniers, Mino Raiola, verantwortlich zeichnete. Möglich wäre aber dennoch ein Leihgeschäft mit Kaufoption.

Es könnte aber auch durchaus sein, dass der 28-jährige Spielmacher in Italien landet. Schließlich soll Raiola darum bemüht sein, Mkhitaryan in Mailand unterzubringen – eventuell AC oder Inter. Doch gerade ein Transfer zum AC Milan dürfte wohl schwer zu realisieren sein, da sich Raiola wegen des Vertrags von Torwartjuwel Gianluigi Donnarumma, der ebenfalls zu seinem Mandantenstamm gehört, im Clinch mit der Rossoneri befindet.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

97 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X