Skip to main content

BVB: Stürmerstar Aubameyang darf im Winter nicht wechseln

Foto: Aubameyang/Imago/Jan Hübner


Der Stürmer Star von Borussia Dortmund, Pierre-Emerick Aubameyang, ist beim BVB fest für die Rückrunde eingeplant. Eigentlich wollte der Gabuner den Verein bereits im vergangenen Sommer verlassen, doch aus dem Wechsel nach Madrid oder Mailand ist nicht geworden. Nachdem Dortmund so formidabel in die neue Saison starten konnte, waren die Wechselgerüchte ohnehin erstmal vom Tisch. Allerdings stürzte die Mannschaft danach in eine sportliche Krise und Aubameyang benahm sich daneben, so dass er suspendiert werden musste. Seither sind die Wechselgerüchte wieder aufgeflammt: Selbst ein Wechsel im Winter schien nicht mehr ausgeschlossen.

Aubameyang soll den BVB wieder zurück in die Champions League bringen

Wie die „Sport Bild“ jetzt berichtet, hat der BVB diesem Vorhaben jetzt einen Riegel vorgeschoben. Es gibt für Aubameyang ein offizielles Wechselverbot, denn die Verantwortlichen wollen unbedingt, dass der langsam wieder in Form kommende Stürmer den BVB wieder zurück in die Champions League bringt. Aubameyang erzielte in den letzten drei Pflichtspielen drei Treffer und ist damit wieder auf einem guten Weg.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

96 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X