Skip to main content

Celta de Vigo verkauft Ex-HSV-Star Marcelo Diaz nach Mexiko

Der Chilene Marcelo Diaz wechselt zurück nach Amerika. Er unterschrieb gerade einen Vertrag beim bekannten mexikanischen Club UNAM Pumas in Mexiko-City. Damit verlässt ein Mann Europa, der allen HSV-Fans in bester Erinnerung sein wird. In seinen nur 17 Einsätzen in der Liga erzielte er in der Relegation gegen den Karlsruher SC 2015 eines der beiden entscheidende Tore, die dem Hamburger SV nach Rückstand durch einen 2:1-Sieg in Karlsruhe doch noch die Klasse erhielt. Die Fans zeigten sich damals begeistert von den starken Nerven, die Diaz in dieser Situation an den Tag legte. Ohne dieses Tor wäre der HSV erstmals in seiner gesamten Vereinsgeschichte abgestiegen, das konnte der Chilene verhindern.

Foto: CP DC Press / Shutterstock.com

Diaz immer mit seinem Freistoßtor verknüpft

Dass er den Club gerettet hatte, verhalf ihm damals aber auch nicht zu einem längeren Engagement über jene eine Saison beim Hamburger SV hinaus. Insofern wird sein Name beim HSV wohl eine solche Fußnote mit einem legendären Tor, aber ansonsten weniger in Erinnerung bleiben. Selbiges dürfte bei Celta de Vigo gelten, wo Diaz auch nur eine Saison verweilte. Nun also der Wechsel von Spaniens La Liga zu einem der bekanntesten Clubs in Mexiko, der aber hierzulande dennoch kaum im Fokus steht, womit er wohl endgültig aus dem Blickfeld der HSV-Fans verschwinden dürfte.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X