Skip to main content

Sportwetten Tipp Borussia Dortmund – Tottenham Hotspur 21.11.2017

Für Borussia Dortmund ist die UEFA Champions League eigentlich schon gelaufen. Die Westfalen belegen mit zwei Punkten den vorletzten Tabellenplatz, als ebenso viele Punkte wie APOEL Nikosia. Am kommenden Dienstag, den 21.11.2017, geht es zuhause gegen Tabellenführer Tottenham Hotspur. Nur mit einem Sieg könnte der BVB sich zumindest noch den dritten Rang sichern, der ein Überwintern in der Europa League ermöglichen würde. Dass Real Madrid im Parallelspiel gegen APOEL verliert und sich damit doch noch die Chance ergibt, den zweiten Tabellenplatz zu erobern, gilt unter Experten für so gut wie ausgeschlossen. Wir haben mit unserem Champions League Tipp Borussia Dortmund – Tottenham Hotspur die Ausgangslage der beiden Mannschaften näher unter die Lupe genommen.

Sportwetten Tipp Borussia Dortmund – Tottenham Hotspur 21.11.2017: Das vierte Duell innerhalb von zwei Jahren

Die Spurs gehören beim BVB derzeit zu den internationalen Dauergegnern, wie wir in unserem Rückblick für den Champions League Tipp Borussia Dortmund – Tottenham Hotspur herausfinden konnten. Bereits in der vergangenen Saison standen sich die beiden Mannschaften im Achtelfinale der Europa League gegenüber, damals konnten die Westfalen sowohl das Hin- als auch das Rückspiel für sich entscheiden. Das Hinspiel der Gruppenphase der laufenden Saison endete hingegen in London mit einer deutlichen Niederlage. Die Gastgeber konnten durch einen Treffer von Heung-Min Son bereits in der vierten Minute in Führung gehen, In der elften Minute gelang Andriy Yarmolenko noch der Ausgleich. Allerdings holten sich die Hausherren mit dem Tor von Harry Kane in der 15. Minute die Führung wieder zurück. Kane legte in der 60. Minute noch einen drauf, so dass die Spurs am Ende mit 3:1 gewinnen konnten. Hier die aktuelle Tabellensituation in der Gruppe H:

  • 1. Tottenham Hotspur (10 Punkte)
  • 2. Real Madrid (7 Punkte)
  • 3. Borussia Dortmund (2 Punkte)
  • 4. APOEL Nikosia (2 Punkte)

Borussia Dortmund: Krise in allen Wettbewerben

Für Borussia Dortmund läuft es in der aktuellen Saison alles andere als gut. Das gilt natürlich vor allem in der Bundesliga, aber eben auch für die Champions League. Die bereits angesprochene 1:3 Niederlage im Wembley Stadium markierte den Beginn einer der schlechtesten Wettbewerbsverläufe in der Vereinsgeschichte. Am zweiten Spieltag verloren die Borussen mit 1:3 zuhause gegen Real Madrid – ein richtungsweisendes Spiel in allen Belangen. Dann ging es auf Zypern gegen den Underdog APOEL Nikosia, hier sollte der Grundstein für ein furioses Comeback gelegt werden. Allerdings geschah genau das Gegenteil: Der BVB konnte sich nur ein enttäuschendes und überraschendes 1:1 sichern. Im Rückspiel im Signa-Iduna Park dann das gleiche Bild: Eine hilf- und ideenlose Mannschaft war mit dem Außenseiter überfordert, wieder gab es nur ein 1:1. Die Krise ist in der Bundesliga noch deutlicher zu spüren. Nach dem siebten Spieltag war Dortmund noch Tabellenführer, inzwischen ist die Mannschaft nach fünf sieglosen Spielen in Folge auf den fünften Rang durchgereicht worden. Zuletzt gab es eine 1:2 Niederlage bei den heimstarken Schwaben vom VfB Stuttgart, zuvor verlor Dortmund das Spitzenspiel zuhause gegen den FC Bayern München mit 1:3. Sollte dem BVB nun ausgerechnet gegen die Spurs der große Befreiungsschlag gelingen?

Sportwetten relevante Informationen zum Champions League Tipp Borussia Dortmund – Tottenham Hotspur 21.11.2017

Am Dienstag, den 21. November, bekommen wir im Signal-Iduna Park in Dortmund die Champions League Partie zwischen Borussia Dortmund und Tottenham Hotspur zu sehen. Das Spiel wird um 20:45 Uhr angepfiffen. Die Quoten für einen Heimsieg liegen im Durchschnitt bei 2,21 (bestes Angebot bei Bet365 mit 2,25) und für einen Auswärtssieg bei 3,17 (bestes Angebot bei Betsson mit 3,25).

Tottenham Hotspur: Besser als der Titelverteidiger

Die laufende Champions League Saison ist für die Spurs bislang ein großer Triumphzug. Es begann mit dem 3:1 Sieg gegen Borussia Dortmund. Bei APOEL Nikosia konnte ein 3:0 Sieg herausgeholt werden, dann kam das Spiel beim Titelverteidiger Real Madrid. In der 28. Minute brachte ein Eigentor von Raphael Varane die Gäste mit 0:1 in Führung, ehe Cristiano Ronaldo in der 43. Minute per Elfmeter den Ausgleich erzielen konnte. Das Rückspiel in London lief zu Gunsten der Hausherren ab: Dele Alli (27., 56.) und Christian Eriksen (65.) führten die Spanier vor und erst in der 80. Minute gelang es Cristiano Ronaldo den Ehrentreffer für den Titelverteidiger zu landen. Insgesamt eine mehr als zufriedenstellende Leistung der Spurs. In der Premier League läuft es hingegen weniger gut. Derzeit reicht es nur für den vierten Tabellenplatz. Vor allem auswärts hat die Mannschaft momentan Schwierigkeiten. Bei Manchester United verloren die Spurs mit 0:1 und auch beim FC Arsenal am vergangenen Samstag setzte es eine 0:2 Niederlage. Damit hat Tottenham die letzten beiden Auswärtsspiele in der Liga hintereinander verloren. Ob sich das auf die Leistungen in Dortmund auswirken wird?

Champions League Tipp Borussia Dortmund – Tottenham Hotspur 21.11.2017: Kann Dortmund endlich wieder gewinnen?

Für Borussia Dortmund wird es ein Entscheidungsspiel: Wird der BVB endlich die Kurve kriegen und sich zumindest für den dritten Tabellenplatz in der Gruppe empfehlen? Oder wird die Mannschaft von Peter Bosz an die erfolglosen Spiele der Vergangenheit anknüpfen? Momentan spricht alles dafür, dass es auch am Dienstag vor heimischem Publikum gegen Tottenham eine Niederlage geben wird. Die Tatsache, dass die Spurs ihre letzten beiden Auswärtsspiele in der Liga verloren haben, ist unserer Meinung nach kein wirklicher Gradmesser. Unser Champions League Tipp Borussia Dortmund – Tottenham Hotspur lautet daher: Auswärtssieg.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X