Skip to main content

Championship: Preston North Ends Neil kritisiert eigenen Team-Auftritt

Nach der 0:1-Niederlage bei Derby County, die die Mannschaft von Preston North End weiter bei nur 4 Punkten in der Championship verweilen lässt, hat Trainer Alexander Neil sein Team deutlich kritisiert. Ohne dabei allerdings konkret zu werden, fand er sein Team sowohl mental als auch physisch in jener Partie bei Derby County matt und erschöpft. Zu einem solch frühen Zeitpunkt der Saison darf das einem Team eigentlich nicht passieren, doch im Falle von Preston North End war es nun mal der Fall, wie auch der Trainer selbst feststellte. Auf diesen Umstand werde er Rücksicht nehmen bei der Aufstellung fürs kommende Spiel schon am Samstag gegen den FC Reading.

Eigene Webseite zeigt Kritik von Trainer Neil

Da diese Kritik aber allgemein gehalten war, keinen Spieler direkt in die Kritik rückte und zudem auf der Webseite von Preston North End veröffentlich wurde, darf man davon ausgehen, dass diese doch ungewöhnlich eindeutig negative Bewertung mit der Clubführung abgestimmt war.

Zugleich lobte Trainer Alex Neil ja auch für die bisherigen Auftritte insgesamt. Da habe man zuletzt in zwei von drei Partien überzeugt, auch wenn das in Derby nun mal nicht gelungen sei. Nur durch einen Strafstoß zu verlieren sei aber sehr ärgerlich. Gegen den FC Reading will man drei weitere Punkte einsammeln und sich in der Tabelle weiter stabilisieren.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

97 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X