Skip to main content

Christian Fuchs vor letzter Saison bei Leicester City

Der österreichische langjährige Nationalspieler Christian Fuchs geht nicht nur definitiv in seine letzte Saison in Leicester City, sondern auch überhaupt in Europa. Mit diesem Bewusstsein beginnt Christian Fuchs die neue Saison mit Leicester City, mit denen er 2016 sensationell englischer Meister geworden war. Danach folgt ein Engagement als Spieler in den USA, was er schon jetzt weiß. Da seine Frau mit seinen Kindern in New York City lebt, wird er zu einem der dortigen Clubs wechseln. Zuletzt hatte er mit Leicester City ein Trainingslager in Velden in seiner Heimat Österreich absolviert. Dort weilte er schon zum 5. Mal als Profi.

Von Schalke zu Leicester City gewechselt

Das zweite Mal war dies nun mit Leicester City der Fall. Davor hatte er auch schon mit seinem Ex-Club FC Schalke 04 und dem österreichischen Nationalteam hier Trainingslager abgehalten. Von den heimischen Medien zu seiner Stimmung vor der definitiv letzten Saison in Europa befragt, erklärte Christian Fuchs, dass er durchaus einen gewissen Abschiedsschmerz schon jetzt verspüre:

“Eine gewisse Sentimentalität ist schon da.
Ich werde jede Sekunde genießen und will so viel spielen wie möglich.
Erfolg kann man in dieser Liga [gemeint ist die Premier League, d. Red.] aber nicht planen, denn jeder Gegner ist schwierig.”

Leicester City will unter die ersten 10

Leicester City peilt einen Platz unter den ersten 10 an, doch das wird keine leichte Aufgabe, wie nicht nur Christian Fuchs urteilt. Über den VfL Bochum und Mainz 05 war er 2011 zum FC Schalke 04 gekommen, den er 2015 zu Leicester City verließ. Für die Nationalmannschaft von Österreich hatte Christian Fuchs von 2006 bis 2016 insgesamt 78 Länderspiele erzielt. Dabei gelang dem meist als Außenverteidiger eingesetzten Fuchs ein Tor. Für Leicester City sind es in bislang 85 Ligaspielen zwei Tore gewesen. Zumindest Spiele werden jetzt noch mal ein Jahr lang hinzukommen, Tore wahrscheinlich eher nicht. Dann folgt der Abschied in Richtung USA.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1 moplay-logo
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Lizenz aus Gibraltar vorhanden
  • Große Auswahl an Zahlungsmethoden

100%bis 100

86 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X