Skip to main content

Commerzbank bleibt Premium Partner des DFB: Vertrag um fünf weitere Jahre verlängert

Der DFB und die Commerzbank haben ihre Zusammenarbeit um fünf weitere Jahre verlängert. Das gab das DFB-Präsidium begannt. Schon seit dem Jahr 2008 ist die Bank Premium Partner des Deutschen Fußball Bundes, die neue Laufzeit beginnt am 1. Januar 2019 und endet am 31. Juli 2024. Die Commerzbank will die Zusammenarbeit mit den Herren- und Frauenteams weiter ausbauen und auch die Fortsetzung es Nachwuchsförderungsprogramms „Junior-Coach“ sowie die Unterstützung für die geplante DFB-Akademie sind wichtige Bestandteile des neuen Vertrages.

Grindel betont das Engagement im Jugendbereich

Der Präsident des DFB. Reinhard Grindel, meint: „Wir freuen uns, dass sich die Commerzbank in dem vom DFB-Präsidium eingeleiteten Ausschreibungsverfahren durchgesetzt hat und ein verlässlicher Partner an der Seite unseres Verbandes bleibt. Aus der langjährigen Zusammenarbeit wissen wir, dass der Commerzbank die Nachwuchsförderung und die Weiterentwicklung des Fußballs am Herzen liegen. Dies zeigt vor allem das seit fast fünf Jahren erfolgreich laufende Projekt Junior-Coach, welches fußballbegeisterten Schülerinnen und Schülern die Chance gibt, frühzeitig gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen und in den interessanten und abwechslungsreichen Trainerjob hineinzuschnuppern.“ Ähnlich äußerte sich auch der Leiter Brand Management der Commerzbank AG: „Das ist großartig. Unsere Premium-Partnerschaft mit dem DFB wird fortgesetzt. Nach zehnjähriger bisheriger Zusammenarbeit werden wir auch in den kommenden fünf Jahren mit der Männer- und Frauen-Nationalmannschaft, in der Nachwuchsförderung sowie mit der neuen DFB-Akademie eng zusammenarbeiten.“

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

97 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X