Skip to main content

Crystal Palace: Roma-Keeper Lukasz Skorupski auf der Liste?

Crystal Palace erwischte einen klassischen Fehlstart in die neue Premier-League-Saison und verlor zum Auftakt vor heimischer Kulisse gegen Aufsteiger Huddersfield Town. Sehr zum Ärger von Trainer Frank de Boer, der nun noch einmal auf dem Transfermarkt aktiv werden will. Wie die „Daily Mail“ vermeldet, wollen sich die Eagles um eine Verpflichtung von Roma-Torwart Lukasz Skorupski bemühen, der den Konkurrenzkampf mit Wayne Hennessey bei den Londonern befeuern soll. Crystal Palace zieht dabei nicht nur eine eine feste Verpflichtung des Polen in Betracht, sondern zudem ist auch eine Leihe im Gespräch. Für einen Kauf soll sich die Ablöse derweil im Bereich von 7 Millionen Euro bewegen.

Foto: Marco Iacobucci EPP / Shutterstock.com

Skorupski bei Roma nur Ersatztorwart

Beim AS Rom ist aktuell der Brasilianer Allison die neue Nummer 1, der die Nachfolge von Wojciech Szczesny antreten soll. Dieser war in den vergangen zwei Jahren vom FC Arsenal ausgeliehen, heuerte aber im Sommer bei Juventus Turin an. Skorupski war seinerseits in den letzten beiden Spielzeiten ebenfalls ausgeliehen und hütete den Kasten des FC Empoli. Der 26-Jährige, der ein Länderspiel für Polen vorweisen kann, hat beim italienische Hauptstadtklub noch einen Vertrag bis 2021.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

97 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X