Skip to main content

Cüneyt Cakir leitet das CL-Halbfinal Rückspiel Real Madrid gegen FC Bayern München

Foto: Cüneyt Cakir/Imago/PRiME Media Images

Die Schiedsrichteransetzung für das Champions League Halbfinal Rückspiel zwischen Real Madrid und dem FC Bayern München dürfte beim deutschen Rekordmeister nicht jeden glücklich machen: Cüneyt Cakir wird die Partie am morgigen Dienstag leiten. Das weckt böse Erinnerungen: Denn Cakir hatte auch beim Halbfinal-Aus der Bayern gegen Atlético Madrid vor zwei Jahren die Macht über die Pfeife. Der Schiedsrichter übersah damals, dass eines der Tore der Madrilenen beim 2:1 Sieg ein Abseitstor von Antoine Griezmann gewesen ist. Der Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge sagte damals nach der Partie: „Wir fühlen uns ein bisschen betrogen. Er hat keine glückliche Figur gemacht.“

Drei von vier Spielen unter Cakir gewonnen

Doch das war nicht die einzige Szene, mit der die Bayern damals nicht einverstanden waren. Das Foul von Javi Martinez, das zu einem Strafstoß für die Spanier führte, war außerhalb des Strafraums gemacht worden. Zwar konnte Manuel Neuer den Elfmeter damals parieren, die Fehlentscheidung aber regt die Bayern noch heute auf. Bisher leitete der Türke vier Begegnungen der Münchner in der UEFA Champions League, von denen konnte der Rekordmeister drei gewinnen. Nur gegen den FC Arsenal in der Gruppenphase der Saison 2015/16 gab es eine 0:2 Niederlage. Beim letzten Mal im vergangenen Dezember gelang dem FC Bayern München ein 3:1 Sieg gegen den FC Paris Saint-Germain. Real Madrid hatte bisher zehnmal mit Cakir zu tun, dabei gab es sechs Siege und zwei Niederlagen.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1 moplay-logo
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Lizenz aus Gibraltar vorhanden
  • Große Auswahl an Zahlungsmethoden

100%bis 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X