Skip to main content

Dembélé-Wechsel fix – vom BVB zum FC Barcelona für 120 Mio Euro

Nach Informationen der Bild-Zeitung ist der nun schon länger im Raum stehende Wechsel von Ousmane Dembélé (20 Jahre) zum FC Barcelona fix. Damit verliert Borussia Dortmund einen der begehrtesten und wie gezeigt auch leistungsfähigen Spieler Europas, wenn nicht gar der Welt. Dafür soll die Ablöse aber auch ähnlich astronomische Höhen erreichen, wie nur wenige Wochen zuvor beim Wechsel von Neymar. Suspendiert war Dembélé beim BVB schon länger, offenbar war aber allen drei Parteien klar, dass es nur noch um die Höhe der Ablöse geht. Diese soll bei 120 Millionen Euro liegen, inklusive möglicher Prämien könnte der BVB sogar 150 Millionen Euro an diesem Wechsel verdienen.

Foto: imago/Horstmüller

150 Millionen Euro für Dembélé gehen an den BVB

Die Einigung soll am Rande der Auslosung der Champions League erfolgt sein, wo sowohl Michael Zorc und Aki Watzke als auch Vertreter des FC Barcelona vor Ort waren. Da auch die spanische Zeitung Mundo Deportivo auf ihrer Webseite dasselbe berichtet, scheint die Meldung der Bild wohl den Tatsachen zu entsprechen. Die Auslosung war am späten Nachmittag in Monaco über die Bühne gegangen. Wenig später erschien die Meldung der Bild-Zeitung bezüglich des feststehenden Wechsels.

Nach einem Jahr beim BVB der Wechsel nach Katalonien

Somit kann Dembélé auch noch für den FC Barcelona in der gerade ausgelosten Champions League antreten. Der Franzose mit mauretanischen Wurzeln war erst zu Beginn der letzten Saison in den Ruhrpott gewechselt. Dort hatte er in 32 Ligaspielen zwar “nur” 6 Tore erzielt, aber mit vielen extrem starken Leistungen geglänzt. Dementsprechend kam das Interesse des FC Barcelona für niemanden überraschend. Nun ist der Wechsel also perfekt.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

97 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X