Skip to main content

Demokratie beim SV Rödinghausen

Es gibt Weisheiten im Fußball, die sich irgendwann einmal selbst überleben. So manch ein erfolgreicher Trainer aus der Vergangenheit wird auf die Frage, woher der Erfolg rührt, mit Sicherheit seinen eigenen Kopf und seinen Willen als Grund hierfür angeben. Sei es die Taktik, die Mannschaftsaufstellung oder auch die Wahl der Führungsspieler – alle diese wichtigen Entscheidungen trifft ein Trainer. Der Coach an der Seitenlinie hält ja schlussendlich auch seinen Kopf dafür hin, wenn der Erfolg sich eben nicht einstellen möchte. Der Erfolg gibt demjenigen Recht, der ihn hat – solange er ihn hat.

SV Rödinghausen: Andere Wege beschreiten

Dass es auch komplett anders geht beweist derzeitig der SV Rödinghausen, der aktuell in der Regionalliga West angesiedelt ist und dort auf Punktejagd geht. Bei vielen anderen Clubs wird die Frage des Mannschaftskapitäns schlicht und ergreifend von dem Trainer beantwortet, doch ist ein Mannschaftskapitän ja nicht nur der verlängerte Arm des Trainers, sondern vielmehr auch ein Sprachrohr des Teams. Ob dies der Grund dafür war, dass die Mannschaft über den Kapitän abstimmen sollte, bleibt an dieser Stelle leider ungeklärt. Fakt ist jedoch, dass die Mannschaft eine Person zum Mannschaftskapitän gewählt hat, der seine Sache in der vergangenen Saison wohl richtig gut gemacht haben muss. Auch im zweiten Jahr bleibt Daniel Flottmann der Mannschaftskapitän in der Wiehenelf.

Mehr zu Daniel Flottmann

Dass Daniel Flottmann erst die zweite Saison für den SVR beschreitet dürfte bei der Wahl wohl eher eine untergeordnete Rolle gespielt haben. Wenn es im Fußball passt, dann soll ja schließlich nichts geändert werden. Ob Flottmann sich selbst dabei gewählt hat ist ebenfalls eine Frage, auf die es an dieser Stelle keine Antwort geben kann. Fakt ist jedoch, dass Flottmann natürlich einen Stellvertreter sowie einen Co-Stellvertreter bekommen hat. Diese Funktionen werden von Ihsan Kalkan sowie Simon Engelmann ausgefüllt. Es bleibt abzuwarten, ob die Wahl auch in dieser Saison wieder gut funktionieren wird.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X