Skip to main content

Dendoncker: ManUtd, Milan & Leipzig scouten Anderlecht-Star

Der RSC Anderlecht hat in diesem Sommer mit Youri Tielemans, der für 25 Millionen Euro zur AS Monaco wechselte, bereits einen seiner Youngsters und Leistungsträger verloren, doch mit Leander Dendoncker haben die Belgier noch einer weiteres Top-Talent für das Mittelfeldzentrum in der Hinterhand. Aber auch der 22-Jährige steht bei zahlreichen Klubs aus dem Ausland auf der Wunschliste und so haben Manchester United, RB Leipzig und AC Mailand Scouts entsendet, um Dendoncker am Freitag beim Ligaauftakt gegen Royal Antwerpen genauer unter die Lupe zu nehmen. Das berichtet zumindest die Zeitung „Het Laatste Nieuws“. Um die Interessenten abzuschrecken, hat RSC Anderlecht sein Mittelfeld-Juwel mit einem happigen Preisschild ausgestattet.

Foto: Kostas Koutsaftikis / Shutterstock.com

RSC Anderlecht fordert 38 Mio. für Dendoncker

Demnach verlangt der belgische Meister stolze 38 Millionen Euro, um den noch bis 2021 unter Vertrag stehenden Dendoncker verpflichten zu können. Im Vergleich zum Rekord-Verkauf von Tielemans sind das noch einmal 13 Millionen Euro mehr. Der Belgier soll zwar einen Wechselwunsch signalisiert haben, doch der RSC Anderlecht will den zweimaligen Nationalspieler noch mindestens für eine Saison behalten.

Andernfalls würden gleich zwei wichtige Stützen im Mittelfeld für die neue Saison wegbrechen, was es zu verhindern gilt. Schließlich will der Klub aus Brüssel auch in der Champions League die Großen wieder ärgern. Und knapp 40 Millionen Euro für einen Spieler, der in seiner vierjährigen Profikarriere erst vier Einsätze in der Champions League vorweisen kann, dürften dann wohl auch für Manchester United zu viel des Guten sein. Bei den Red Devils hat Dendoncker vor allem mit seinem bärenstarken Auftritt im direkten Duell im Viertelfinal-Hinspiel der Europa League bleibenden Eindruck hinterlassen, wo dem Youngster auch ein Treffer gelang.

RB Leipzig: Dendoncker als Keita-Ersatz?

ManUtd-Coach Jose Mourinho sucht händeringend noch nach einem neuen zentralen Mittelfeldspieler für die anstehende Spielzeit, wobei immer wieder die Namen Nemanja Matic vom FC Chelsea und Monaco’s Fabinho im Old Trafford herumgeistern. Gleiches gilt für den einkaufswütigen AC Mailand, bei dem jüngst Renato Sanches vom FC Bayern schon voreilig als Neuzugang und Verstärkung für die Mittelfeldzentrale vermeldet wurde. Aber auch das Interesse von RB Leipzig an Dendoncker ist interessant. Gut möglich, dass die Roten Bullen Ausschau nach einem Ersatz für den wechselwilligen Naby Keita halten.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1 moplay-logo
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Lizenz aus Gibraltar vorhanden
  • Große Auswahl an Zahlungsmethoden

100%bis 100

86 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X