Skip to main content

Der 1. FC Saarbrücken reicht alle Unterlagen für die Zulassung in der 3. Liga fristgerecht ein

Foto: 1. FC Saarbrücken/Imago/Sepp Spiegl

Der 1. FC Saarbrücken macht sich sehr große Hoffnungen darauf, in der kommenden Saison in der 3. Liga zu spielen und der Regionalliga Südwest den Rücken kehren zu können. Und das nicht ohne Grund: In der Tabelle hat die Mannschaft einen Vorsprung von sieben Punkten auf die Offenbacher Kickers und das mit einem Spiel weniger auf dem Konto. Die einzige Hürde scheint die Aufstiegsrunde zu sein, in der das Team eventuell auf Spitzenmannschaften wie dem TSV 1860 München aus der Regionalliga Bayern oder dem FC Energie Cottbus aus der Regionalliga Nordost treffen könnte. Dennoch hat der Verein alle Unterlagen für die Lizensierung des Spielbetriebs in der 3. Liga beim DFB eingereicht.

Die Ausgangslage ist sportliche gesehen hervorragend

„Wie bereits in den vergangenen Wochen kommuniziert, prüfen wir sehr intensiv, gewissenhaft und auf Basis der finanziellen Machbarkeit sowie der geordneten Spielabwicklung alle oben genannten Standorte. Für die Unterstützung der Personen und Institutionen an den jeweiligen Standorten sind wir sehr dankbar. Die Mannschaft sowie die sportliche Leitung haben den Verein in eine sehr gute Ausgangslage im Rennen um einen möglichen Aufstieg in die 3. Liga versetzt. Dieses Ziel soll nicht an den infrastrukturellen Rahmenbedingungen scheitern. Dafür werden wir Sorge tragen und dafür wird im Hintergrund hart gearbeitet“, so Vereinspräsident Hartmut Ostermann in einer offiziellen Stellungnahme auf der Webseite des Vereins.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

95 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X