Skip to main content

Der 34. Spieltag der Regionalliga Südwest

In der Regionalliga Südwest gibt es zwei Plätze für die Aufstiegsrunde in die dritte Liga zu vergeben. Vier Spieltage sind noch zu gehen und eine endgültige Entscheidung steht auch nach dem 34. Spieltag noch aus. Auch, wenn die beiden Mannschaften an der Tabellenspitze ihre Pflichtaufgaben erledigt haben. Der SV Waldhof Mannheim konnte am vergangenen Freitag beim FK Pirmasens mit 1:0 gewinnen, den entscheidenden Treffer lieferte Benedikt Koep in der 30. Minute. Der Tabellenzweite SV Elversberg setzte sich beim FC Saarbrücken durch, nachdem die Gastgeber nach elf Minuten durch Markus Mendler in Führung gingen. In der zweiten Halbzeit konnten Florian Bichler (60.) und Julius Perstaller (62.) die Partie drehen und Elversberg gewann 2:1. Der Abstand zwischen Mannheim und Elversberg bleibt daher bei einem Punkt. Die Meisterschaft ist daher noch lange nicht entschieden.

Nöttingen schon so gut wie abgestiegen

Für den Aufsteiger FC Nöttingen wird es am Ende der Saison aber wieder zurück in die Oberliga gehen. Am Samstag verlor Nöttingen das Heimspiel gegen Eintracht Trier mit 1:3 und hat damit kaum noch eine Chance, das sichere Ufer zu erreichen. Anders beim anderen Aufsteiger Teutonia Watzenborn-Steinberg. Denn die Mannschaft setzte sich am Samstag mit 1:0 zuhause gegen die Stuttgarter Kickers durch. Damit wahrte das Team die Chance und liefert einen großartigen Abstiegskampf. Die zweite Mannschaft des 1. FC Kaiserslautern ging stattdessen in den Tabellenkeller nach der 0:3 Niederlage beim FCA Walldorf.

Foto:shutterstock/Stock-Vektorgrafiknummer: 472834477

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X