Skip to main content

Der Sommerfahrplan 2018/2019 vom 1. FC Nürnberg

Nürnberg

Foto: Imago/Eibner

Der 1. FC Nürnberg ist der Rekordaufsteiger in die 1. Bundesliga. In der vergangenen Saison gelang zum achten Mal der Aufstieg ins Oberhaus – was natürlich auch mit sieben Abstiegen zu tun hat, die das Gründungsmitglied der 1. Bundesliga schon akzeptieren musste. Damit nicht so bald auch der achte Abstieg verzeichnet werden muss, will man sich bestmöglich auf die neue Saison in der 1. Bundesliga vorbereiten. Dies plant man mittels gleich zweier Trainingslager und einer ganzen Reihe von Testspielen. Hier der Überblick über alle Termine, die die Verantwortlichen des 1. FC Nürnberg mit ihrer ersten Mannschaft vorgesehen haben.

Zwei Trainingslager und gleich 8 Testspiele

Wie die meisten Clubs der Bundesliga absolviert auch der 1. FC Nürnberg vor der neuen Saison gleich zwei Trainingslager. Nach dem Auftakt zum Training am 02.07.2018 wird man vom 13.07.2018 bis zum 15.07.2018 ein Kurz-Trainingslager in Lichtenfels absolvieren, was in Bayern liegt und somit keine weite Reise für die Spieler, aber auch nicht für die Fans bedeutet.

Das zweite Trainingslager des 1. FC Nürnberg folgt dann Ende Juli, wenn man vom 27.07.2018 bis zum 05.08.2018 in Natz-Schabs in Italien weilt, genauer gesagt in Südtirol, wo man bekanntlich Deutsch spricht, was sicher ein Vorteil für das Team während des Aufenthalts dort ist. Dennoch reist man dort natürlich nicht zum Reden hin, sondern um sich die physischen Grundlagen für eine lange Saison zu holen.

Testspiele hat man natürlich ebenso bereits vereinbart. Insgesamt sind es 8 Partien, die hier in der Übersicht zu sehen sind:

  • 08.07.2018: beim FSV Erlangen-Bruck (17 Uhr)
  • 12.07.2018: beim SV Seligenporten (19 Uhr)
  • 14.07.2018: gegen Hallescher FC (17 Uhr in Lichtenfels)
  • 18.07.2018: gegen eine Regionalauswahl (19 Uhr in Crailsheim)
  • 21.07.2018: bei den Würzburger Kickern (17 Uhr)
  • 31.07.2018: TSV 1860 Rosenheim (17 Uhr in Natz-Schabs)
  • 04.08.2018: FC Bologna (in Brixen/Italien)
  • 12.08.2018: Gegner noch offen

Außerdem veranstaltet man an jenem 12.08.2018, an dem ein letztes Testspiel stattfinden wird, ein Fanfest für seine Anhänger.

DFB-Pokal zum Auftakt in die Pflichtspiele

Damit sieht man sich zumindest im Vorfeld dieser Vorbereitung gut gerüstet, um in der neuen Saison den Auftrag Klassenerhalt erfolgreich in Angriff nehmen zu können. Wirklich ernst wird es dann für die Spieler des Kaders des 1. FC Nürnberg ab dem 18.08.2018 um 15.30 Uhr. Dann beginnt das Spiel der 1. Runde im DFB-Pokal, in welchem der 1. FC Nürnberg beim Fünftligisten SV Linx in die nächste Runde einziehen will. Eine Woche darauf fängt dann auch die neue Saison der 1.
Bundesliga an. Nach den nicht zu gering bemessen anberaumten Testspielen will man dann ausreichend eingespielt sein, um auch schon die ersten Punkte gegen den Abstieg einfahren zu können.

Der Sommerfahrplan 2018/2019 vom 1. FC Nürnberg
Bewerte diesen Beitrag
#AnbieterBesonderheitenBonus Bewertung
1
  • Bis zu 120 Euro Neukundenbonus
  • Deutscher Kundensupport
  • Tolle Promotionen
  • Rund 6.000 Livewetten im Monat
  • Aufgeräumte Webseite

100%bis 120€

83 von 100

Bonus sichern

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X