Skip to main content

Der SV Babelsberg 03 holt am Sonntag Spiel in Fürstenwalde nach

Der lange Streit zwischen dem NOFV und dem SV Babelsberg 03 ist endlich beigelegt, nun können sich alle wieder auf das Wesentliche konzentrieren: Den Fußball. Das ist auch dringend notwendig, denn die zahlreichen Spielausfälle der vergangenen Wochen sorgen für jede Menge englische Wochen und das wohl bis zum Ende der Saison. Eigentlich sollte heute die Partie zwischen Altglienicke und Babelsberg stattfinden, doch die wurden ebenfalls abgesagt. Und weil auch das Spiel zwischen Fürstenwalde und Viktoria Berlin nicht stattfinden wird, wurde kurzerhand ein Nachholspiel vereinbart: Union Fürstenwalde empfängt somit den SV Babelsberg 03 am Sonntag.

Kurzfristiger Wechsel des Gegners ist unglücklich

Babelsberg Trainer Almedin Civa hat jedoch so seine Probleme mit der Ansetzung. Denn die Vorbereitungen auf einen bestimmten Gegner bestimmen immerhin auch das Training. Dass es nun gegen einen völlig anderen Gegner gehen soll, wiederspricht laut dem Coach seiner Auffassung von einem fairen Spielbetrieb. „Ich nehme die Liga sehr ernst und wir bereiten uns auch seriös auf unsere Spiele vor“, so Civa. Nichts desto Trotz sei seine Mannschaft heiß auf das Spiel am Sonntag. Sein Torjäger Andis Shala wird zur Verfügung stehen, er meldete sich beim letzten Test gegen Lok Stendal mit einem Tor zurück und hat seine Schambeinentzündung damit überstanden. Allerdings wird Leonard Koch bis zum Ende der Saison nicht zur Verfügung stehen, da er sich eine Schulterverletzung zugezogen hat.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

96 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X