Skip to main content

Der Winterfahrplan des SV Rödinghausen

Foto: Marius Bülter/Imago/Revierfoto


Seit der Saison 2014/15 hält sich der SV Rödinghausen wacker und stabil in der Regionalliga West. Auch in der laufenden Saison konnte die Mannschaft brauchbare Ergebnisse liefern und überwintert auf dem guten achten Tabellenplatz. Mit insgesamt acht Siegen aus 18 Ligaspielen steht das Team von Trainer Alfred Nijhuis sehr gut da, die Trefferbilanz von 43:29 kann sich erst recht sehen lassen. Mehr Tore konnte bisher nur Tabellenführer Viktoria Köln vorweisen, allerdings konnten die Kölner auch ein Spiel mehr absolvieren als Rödinghausen. Um sich auf die zweite Saisonhälfte gebührend vorzubereiten, hat sich die Mannschaft einige sehr ambitionierte Testspiele auferlegt, unter anderem geht es gegen die treffsicherste Profimannschaft der Hinrunde: Dem SC Paderborn.

Duell zweier treffsicherer Mannschaften

Die Winterpause ist für den SV Rödinghausen bereits am 8. Januar wieder vorbei. Nach der Leistungsdiagnostik im Centrumed in Osnabrück steht am 10. Januar die erste Trainingseinheit in Rödinghausen auf dem Programm. Am 11. Januar steigt schon das erste Testspiel: Es geht zuhause gegen den VfB Lübeck, der in der Regionalliga Nord spielt. Zwei Tage später kommt dann der SC Paderborn zu Gast – ein hochkarätiger Gegner für Rödinghausen. Denn die Paderborner haben mit insgesamt 44 Toren in der Hinrunde die meisten Treffer aller Profimannschaften der ersten drei Ligen erzielen können – es könnte also ein sehr torreiches und interessantes Testspiel geben. Außerdem schaffte es der Drittligist bis ins DFB-Pokal Viertelfinale.

Testspiele auch gegen Osnabrück und Bielefeld II

Mit dem VfL Osnabrück steht dann noch ein weiterer Drittligist in der Liste der Testspielgegner – die Partie wird am 28. Januar stattfinden, drei Tage vor dem letzten Testspiel gegen die U23 der Arminia Bielefeld. Hier alle bisher terminierten Testspiele in der Übersicht:

  • 11.01.18 – In Planung- SV Rödinghausen – VfB Lübeck
  • 13.01.18 – 14:00 Uhr – SV Rödinghausen – SC Paderborn
  • 17.01.18 – 18:00 Uhr – SV Rödinghausen – BSV SW Rehden
  • 19.01.18 – 19:30 Uhr – SV Rödinghausen – 1. FC Germania Egestorf/Langreder
  • 28.01.18 – 11:00 Uhr – VfL Osnabrück – SV Rödinghausen
  • 31.01.18 – 19:00 Uhr – Arminia Bielefeld U23 – SV Rödinghausen

Die ersten Pflichtspieltermine stehen fest

Das erste Pflichtspiel wird am 3. Februar um 14:00 Uhr das Nachholspiel beim Bonner SC sein. Da es aber auch noch Nachholspiele gegen Alemannia Aachen sowie RW Oberhausen geben wird, können sich die Termine für die Testspiele noch dementsprechend ändern. Das erste reguläre Spiel in der Regionalliga West ist dem Spielplan nach die Partie am Samstag, den 17. Februar, zuhause gegen den TuS Erndtebrück.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

97 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X