Skip to main content

Deutschland bestreitet im November ein Testspiel gegen Frankreich

Der DFB hatte bei einer erfolgreichen Qualifikation für die Weltmeisterschaft bereits angekündigt, dass es einige Testspiele gegen hochkarätige Gegner geben wird. Und der Verband hat sein Versprechen gehalten: Am Dienstag, den 14. November, wird es zu einer Neuauflage des EM-Halbfinals kommen. Der Weltranglistenerste und amtierende Weltmeister empfängt dann im Kölner Stadion die Auswahl Frankreichs. Die Mannschaft von Didier Deschamps hatte sich am vergangenen Dienstag durch einen 2:1 Erfolg gegen Weißrussland für die WM in Russland qualifiziert. Insgesamt hat es schon 28 Duelle gegen Frankreich gegeben, neunmal blieben die Deutschen Sieger, 13-mal gewannen allerdings die Franzosen.

Foto: Imago/Sportfoto Rudel

Letzte Duell: Halbfinale bei der EM 2016

Das letzte Mal, dass sich die beiden Mannschaften gegenüberstanden, war im Halbfinale der Europameisterschaft 2016. Die damaligen Gastgeber konnten sich durch einen Doppelpack von Antoine Griezmann (45., 72.) mit 2:0 durchsetzen. Im Finale scheiterte die Equipe Tricolore dann aber an dem späteren Europameister Portugal mit ihrem Superstar Cristiano Ronaldo. Das Spiel am 14. November in Köln wird um 14:00 Uhr angepfiffen. Der Vorverkauf für das letzte Heimspiel des Jahres läuft bereits.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X