Skip to main content

Deutschland gegen Peru: Livestreams und TV-Übertragungen

DFB Spieler Weltmeister Deutschland

Foto: MB

Das Spiel zwischen Deutschland und Peru am heutigen Abend soll der nächste große Auftritt des ehemaligen Weltmeisters nach der peinlichen Pleite bei der Weltmeisterschaft in Russland, als die Mannschaft bereits nach der Vorrunde die Heimreise antreten musste. Es ist erst das zweite Spiel gegen Peru in der Geschichte des deutschen Fußballs: Das bisher einzige Aufeinandertreffen gab es während der Weltmeisterschaft in Mexiko 1970. Damals gewann Deutschland in der Vorrunde deutlich mit 3:1, Gerd Müller gelang dabei in der ersten Halbzeit ein lupenreiner Hattrick. Bei diesem Turnier schaffte es Deutschland bis ins Halbfinale, verlor gegen Italien und holte sich gegen Uruguay schließlich den dritten Platz. Wir haben nachgeschaut, wie und wo wir dieses Spiel sehen können.

Das Spiel im TV: Nur in SD und per Sat und Kabel kostenfrei zu empfangen

Das Spiel wird im TV von RTL übertragen. Allerdings ist es nicht mehr so einfach wie noch vor einigen Jahren: Einschalten, umschalten – das gehört in manchen Fällen bereits der Vergangenheit an. Denn RTL überträgt kostenfrei nur noch über Satellit und Kabel und dann auch nur in SD-Qualität. Über DVB-T wird das SD-Signal nicht mehr ausgestrahlt. Wer das Spiel in HD auf dem Fernseher sehen möchte, muss ein entsprechendes Abo abschließen – Preise und Anbieter variieren dabei je nach Art des Anschlusses. Einfach war also gestern.

Im Internet gibt es keine kostenfreie Variante, die Partie Deutschland gegen Peru zu sehen

Im Internet ist von Free-TV ebenfalls keine Rede mehr. Denn ein legaler Livestream von dem Spiel Deutschland gegen Peru ist nicht zu bekommen. Ein RTL-Livestream ist nur über TV NOW oder andere Drittanbieter möglich (TV Spielfilm LIVE, Zattoo, Magine TV), die ebenfalls Extrakosten verursachen. Dennoch: Wir raten auf jeden Fall davon ab, sich auf die Suche nach einem anderen Weg zu begeben. Denn ein illegaler Livestream hält viele Gefahren bereits: Schadsoftware, Viren – von allem ist etwas dabei. Also: Finger weg von einem illegalen Livestream. Wer das Spiel gerne auf dem Smartphone oder dem Tablet schauen möchte, braucht hierfür die TV NOW App. Die ist selbstverständlich ebenfalls nicht kostenfrei.

Gratis: Die Webradioversionen von WDR und MDR

Fans von Radioübertragungen aufgepasst: Denn sowohl MDR Aktuell als auch WDR Event übertragen das Spiel live im Radio. Wer die Sender nicht empfangen kann, sucht sich auf den entsprechenden Internetseiten einfach den Livestream heraus, der ist deutschlandweit zu bekommen. Das funktioniert dann auch mit den entsprechenden Apps auch auf dem Smartphone oder dem Tablet. Anders als die TV-Versionen des Spiels Deutschland gegen Peru ist diese Radioübertragung garantiert kostenfrei, denn sowohl beim WDR als auch beim MDR handelt es sich um ein öffentlich-rechtliches Angebot, dass durch die Abgabe der Rundfunkgebühr, die jeder Bundesbürger zu zahlen hat, abgedeckt ist. So wird das Spiel Deutschland gegen Peru zu einem gemütlichen Abend vor dem Radio.

Deutschland gegen Peru: Livestreams und TV-Übertragungen
5 (100%) 1 vote[s]
# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 120 Euro Neukundenbonus
  • Deutscher Kundensupport
  • Tolle Promotionen
  • Rund 6.000 Livewetten im Monat
  • Aufgeräumte Webseite

100%bis 120€

78 von 100

Bonus sichern

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X