Skip to main content

Deutschland gegen Spanien: Live im TV & Livestreams

Heute Abend erwartet uns in Sachen Fußball ein echter Leckerbissen: Der amtierende Weltmeister Deutschland empfängt in Düsseldorf die spanische Nationalmannschaft. Ein Duell, das bei den Gastgebern keine guten Erinnerungen wecken dürfte. Bei der Europameisterschaft 2008 verlor das DFB-Team im Finale gegen die Iberer und bei der Weltmeisterschaft zwei Jahre später scheiterte Deutschland im Halbfinale – beide Partien endeten mit einer 0:1 Niederlage. Das letzte Duell zwischen den beiden Nationalteams gab es im November 2014, also kurz nach dem WM-Erfolg der Deutschen. Damals konnte Deutschland das spiel mit 1:0 für sich entscheiden. Die Bilanz von Joachim Löw gegen Spanien ist damit negativ: Zwei Niederlagen und nur ein Sieg stehen in seiner persönlichen Bilanz.

Deutschland gegen Spanien: Das Spiel live im TV bei ARD

Die Partie, die für beide Mannschaften als Vorbereitung auf die Weltmeisterschaft 2018 in Russland gilt, wird in Deutschland von der ARD übertragen. Damit ist das Spiel im Free-TV zu sehen, was allen Zuschauern zugute kommen dürfte. Das Erste Deutsche Fernsehen überträgt sowohl per Satellit und per Kabel, als auch per DVB-T, ohne dass hierfür ein separater Decoder notwendig ist. Somit kommen alle Zuschauer in den Genuss von HD-TV, egal über welchen Weg das Spiel empfangen wird. Grundvoraussetzung hierfür ist natürlich ein entsprechend ausgerüstetes TV-Gerät.

Deutschland gegen Spanien: Das Spiel live im Internet bei ARD

Wer sich Fernsehen lieber im Internet anschauen möchte, kann das natürlich auch bei der ARD machen. Denn der Sender bietet über die Homepage www.daserste.de oder über die Webseite der Sendung www.sportschau.de den entsprechenden Livestream kostenfrei und in HD an. Wer möchte, kann sich die Partie auch von unterwegs aus ansehen, hierfür stellt die ARD kostenfreie Apps für das Smartphone oder das Tablet zur Verfügung. Aber Achtung: Wenn kein W-Lan zur Verfügung steht, wird das Datenvolumen des Mobilfunkanbieters verbraucht, was bei einer HD-Übertragung sehr schnell sehr viel werden kann.

Deutschland gegen Spanien: Das Spiel live im Radio bei WDR und beim DFB

Doch nicht nur Fernsehen und Internet Livestreams werden von der ARD bedient. Auch, wer zu dieser Zeit mit dem Auto unterwegs ist, kann die Partie verfolgen: Auf WDR Event wird das Spiel im Radio übertragen. Der Sender ist über Digitalradio auch mit einem entsprechend ausgerüsteten Autoradio zu empfangen, oder aber über die Webseite des Senders als Webradio. Außerdem überträgt der DFB selbst einen Radiostream: Das DFB Fan Club-Radio strahlt eine eigene Sendung zu diesem Spiel aus.

Deutschland gegen Spanien: Moderation und Besetzung der Sendung

Die Moderation im Fernsehen wird Matthias Opdenhövel übernehmen, der Reporter im Spiel ist Tom Bartels. Im Anschluss an das Spiel wird Alexander Bommes im Sportschau Club das Spiel analysieren und bei dieser Gelegenheit auch mit Spielern, Trainern und Experten sprechen.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X