FSV Zwickau Trainer Ziegner startet am Samstag gegen Bremen wieder mit der gleichen Elf

Seit 2012 ist Torsten Ziegner bereits Trainer beim Drittligisten FSV Zwickau, hat Höhen und Tiefen miterlebt. Für die neue Saison musste er insgesamt 16 Abgänge verkraften, 13 neue Spieler konnte er beim FSV begrüßen. Kein Wunder also, dass es einige Zeit brauchte, ehe der Coach seine Stammelf gefunden hatte. Und genau das scheint inzwischen der...

Wackelt der Stuhl von Trainer Horst Steffen beim Chemnitzer FC?

Horst Steffen, aktuell Trainer beim Chemnitzer FC, musste vor knapp einem Jahr bereits nach zehn Spieltagen bei Preußen Münster wieder gehen, da er mit der Mannschaft nur sieben Punkte holen konnte. Und derzeit sieht es für den Coach wieder genauso düster aus: Nach der 1:2 Heimniederlage gegen Fortuna Köln belegt die Mannschaft den letzten Tabellenplatz...

3. Liga: Jan Glinker Spieler des 9. Spieltages

Auch am 9. Spieltag hatten die Fans der 3. Liga wieder die Möglichkeit, den besten Spieler des Spieltages zu wählen. Dabei fiel die Wahl für die Begegnungen am Dienstag und Mittwoch auf einen Torhüter. Jan Glinker vom 1. FC Magdeburg machte nämlich das Rennen. Darüber informierte der DFB am Freitag auf seiner Webseite. 79 Prozent...

Gegenseitige Vorwürfe nach dem Derby zwischen Meppen und Osnabrück

Dem Derby zwischen dem SV Meppen und dem VfL Osnabrück in der dritten Liga fieberten schon viele Jahre entgegen. Durch den Aufstieg des SV Meppen wurde es am vergangenen Spieltag wieder Realität. Allerdings gab es auch wieder einige „Fans“, die vollkommen überschnappten: Im Gästeblock zündeten die Anhänger des VfL Pyrotechnik und Leuchtraketen. „Offensichtlich haben einige...

Ole Käuper erhält ersten Profivertrag bei SV Werder Bremen

Ole Käuper wird auch in den kommenden Jahren das Trikot des SV Werder Bremen tragen. Wie die Hanseaten am Donnerstag mitteilten, unterzeichnete Ole Käuper einen neuen Kontrakt. Demnach wird das 20-jährige Talent langfristig an den Klub an der Weser gebunden. Erster Profivertrag bei Werder Bremen Genaue Angaben über die Vertragslaufzeit machten die Norddeutschen aber nicht....

3. Liga: Felix Müller von Würzburger Kickers Spieler des 8. Spieltages

In jeder Woche können die Fans der 3. Liga den Spieler des Spieltages wählen. Dies galt natürlich auch für den zurückliegenden achten Spieltag der Saison 2017/2018 am vergangenen Wochenende. Nun teilte der DFB auf seiner Webseite das Ergebnis mit. Demnach war Felix Müller von den Würzburger Kickers für die Fans der beste Spieler der 3....

SC Paderborn: Steffen Baumgart bleibt bescheiden, will aber leisere Kritik

Steffen Baumgart, Trainer des SC Paderborn, äußerte sich auf der Pressekonferenz vor dem Spiel gegen den FC Magdeburg kritisch – kritisch gegenüber sich selbst aber auch kritisch gegenüpber den anwesenden Vertretern der Presse: „Wir sollten die Situation, in der wir uns befinden, genießen. Trotzdem kritisieren wir immer.“ Schließlich sei die außergewöhnliche Situation des immer noch...

Abstiegsreform der 3. Liga ist nicht im Sinne der Drittligisten

Der Deutsche Fußball Bund will offenbar die Regionalliga reformieren. Jedoch anders, als sich das die meisten wohl vorgestellt haben. Anscheinend gibt es Gedankenspiele um einen vierten Absteiger in der 3. Liga – verständlicherweise regt sich gegen diese Pläne Wiederstand in der untersten Profiliga. Präsident Reinhard Grindel ließ gegenüber der „Funke-Mediengruppe“ durchblicken, dass die Anzahl der...

3. Liga: SV Meppen schlägt Entschuldigung von Eismann nach Skandaltor aus

Nächste Runde im Streit um das Skandaltor des FC Carl Zeiss Jena gegen den SV Meppen vom Samstag. Nach seinem 1:2, das objektiv gesehen wenig mit Fair Play zu tun hatte, entschuldigte sich der Torschütze Sören Eismann bekanntlich am gestrigen Sonntag. Doch die Entschuldigung des Spielers vom FC Carl Zeiss Jena greift offenbar ins Leere....

FC Carl Zeiss Jena: Sören Eismann entschuldigt sich für Skandaltor

Am Sonntag gab es in Fußball-Deutschland vor allem zwei Themen: Die schwere Verletzung von Christian Gentner und das Skandaltor von Sören Eismann. Letztgenannter hat sich am heutigen Sonntag entschuldigt. Sein Skandaltor zum 1:2 für den FC Carl Zeiss Jena gegen den SV Meppen (Endstand 2:2) hatte für enormen Wirbel gesorgt und den Fair-Play-Gedanken in Frage...

3. Liga: Vorschau auf die Spiele am 16.09.2017

Verkehrte Welt in der 3. Liga: Während zwei der drei Aufsteiger die Liga aufmischen und gerade dabei sind, sich im Profi Fußball zu etablieren, geht es für die in der vergangenen Saison abgestiegenen Mannschaften Würzburger Kickers und Karlsruher SC immer weiter Richtung des Tabellenkellers. Am kommenden Samstag, den 16. September, haben es beide Teams in...

Drittligist Würzburger Kickers will Einspruch gegen Sperre für Denis Mast einlegen

Als „völlig überzogen“ bezeichneten die Verantwortlichen der Würzburger Kickers die vom DFB-Sportgericht verhängte Strafe gegen ihren Spieler Dennis Mast. Dieser hatte beim Heimspiel gegen den SC Paderborn 07, welches man mit 2:3 verlor, nach einer Roten Karte vorzeitig den Platz verlassen müssen. Unabsichtlich hatte er mit hohem Bein gespielt und dabei Gegenspieler Robin Krauße mitten...

Drittligist SV Meppen will Fanprojekt ausbauen

Die Stadt Meppen hat beschlossen, das Fanprojekt im Rahmen der Aktivitäten des SV Meppen auszuweiten. Der Ausschuss für Jugend und Sport der Stadt hatte darüber positiv abgestimmt, das Fanprojekt von 1,5 auf 2 Stellen auszuweiten. Außerdem soll das Budget des Fanprojekts des Drittligisten von 120.000 auf 150.000 Euro steigen. Das Fanprojekt des früheren Regionalligisten existiert...

Die besten Spieler der 3. Liga bei FIFA 18 veröffentlicht

Erstmals steht im Videogame FIFA 18 auch die 3. Liga in Deutschland mit all ihren Teams und natürlich allen Spielern zur Verfügung. Bei Hersteller EA Sports wollte man sich das große Potenzial an Fans und FIFA-Zockern mit einem Herzensklub in der 3. Liga nicht länger entgehen lassen. Mit Spannung erwartet wurden natürlich die Einstufungen der...

Drittligist Preußen Münster startet Jubiläumskampagne

Wenn man ein Jubiläum feiern will, nutzt man entweder eine runde oder eine Schnapszahl. Beim Drittligisten Preußen Münster ist aktuell letzteres als Jubiläum möglich, denn in diesem Jahr wird der Club 111 Jahre alt. Dies begleitet er mit einer eigenen „Jubliläumskampagne“. Dabei nimmt man die langjährige Tradition des Clubs auf, verweist auf den Zusammenhang mit...

3. Liga: Thüringenderby in Erfurt – Panzersperren und Stacheldraht

Kaum zu fassen, was sich in Erfurt vor dem Thüringenderby des heimischen RWE gegen den FC Carl Zeiss Jena am Samstag im Stadion der Erfurter alles tut. Als gliche Fußball Krieg, werden die Toiletten im Gästeblock verriegelt, Panzersperren (!) aufgefahren, die von Stacheldraht gekrönt sind, damit die Gästefans nicht ihren Block verlassen und aufs Spielfeld...

3. Liga: Avanciert Alf Mintzel in Halle zum Rekordspieler?

Aktueller Rekordhalter bei den Einsätzen in der 3. Liga ist Robert Müller vom VfR Aalen. Er lief in seiner Karriere schon 277x in der 3. Liga auf, für Vereine wie Hansa Rostock, Holstein Kiel sowie den SV Wehen Wiesbaden. Genau von diesem Club könnte ihn ein Spieler am Wochenende aber einholen bei der Zahl der...

Paderborn: Mit dem kompletten Kader zu den Würzburger Kickers

Der SC Paderborn meldet sich ebenfalls aus der Länderspielpause zurück. Am Wochenende geht es gegen die Kickers aus Würzburg. Trainer Steffen Baumgart will seine Spieler nach der Pause wieder in den Wettkampfmodus bringen. „Wir freuen uns, dass es wieder losgeht“, hat der Trainer in dieser Woche im Training Spieler erlebt, „die zeigen, dass sie willig...

3. Liga: Ostduell Magdeburg – Rostock wollen mehr als 20.000 sehen

Wieder einmal ist beim 1. FC Magdeburg eine bundesligareife Kulisse zu erwarten. Haben die Magdeburger ohnehin schon meist den höchsten Zuschauerschnitt in der 3. Liga, steht nun auch noch eines der vielen Ostduelle, in diesem Fall gegen Hansa Rostock an. Die beiden Städte liegen nur knapp 200 Kilometer voneinander entfernt, was viele Fans der Rostocker diese...

3. Liga: EA Sports zensiert in seinem Spiel Jena-Trikot

Da wurden die Teams der deutschen 3. Liga zur Freude vieler Fans des Games „FIFA 18“ gerade erst zu dieser Saison eingeführt. Schon sorgt ein Club aus dieser Liga für Schlagzeilen in Zusammenhang mit diesem Spiel. Genauer gesagt ist es EA Sports, der Produzent von „FIFA 18“, der mit der Ankündigung für Furore sorgte, die...

3. Liga: SC Paderborn holt den vertragslosen Collins

Transfers sind auch dann noch nach Schließung des Transferfensters im deutschen Fußball möglich, wenn ein Spieler bis dato ohne Vertrag dasteht. Diesen Umstand nutzte nun Drittligist SC Paderborn 07, indem Jamilu Collins für zwei Jahre verpflichte wurde. Der 23-Jährige aus Nigeria hatte zuletzt auch schon bei den Westfalen als Probespieler mittrainiert. Nun hat man ihn...

3. Liga, Hansa Rostock: Hightech-Brille sorgt für starke Defensive

Rostocks Torhüter Janis Blaswich ist einer der Garanten für die aktuell so stabile Defensive von Hansa Rostock. In 6 Ligaspielen musste man erst 3 Gegentreffer hinnehmen. Mit 11 Punkten und nur einer Niederlage liegt man auf Platz 5 der Tabelle, darf seinen Saisonstart durchaus als gelungen bezeichnen. Und Blaswichs Trainingsleistung ist hochprofessionell, er schult ganz...

Schlimmer geht’s kaum bei Drittligist Fortuna Köln: Exslager mit erneutem Kreuzbandriss

Gestern erst vermeldeten auch wir den Wiedereinstieg von Maurice Exslager ins Mannschaftstraining von Fortuna Köln. Dieser hatte in dieser Woche stattgefunden, bald sollte es auch zu einem Comeback in einem Pflichtspiel kommen. Doch nun ist wahrscheinlich die gesamte Saison für den Stürmer des Drittligisten komplett gelaufen. Erneut ist es das rechte Knie, in dem das...

Fortuna Köln: Maurice Exslager wieder im Mannschaftstraining

Maurice Exslager kam Ende Januar vom 1. FC Magdeburg zu Fortuna Köln, kam jedoch in der Rückrunde der vergangenen Saison nur zweimal zum Einsatz: Beim 1:1 gegen den SV Werder Bremen II sowie beim torlosen Remis gegen den SV Wehen Wiesbaden. Bei dieser Partie verdrehte er sich das Knie, das Resultat: Kreuzbandriss. Die Rheinländer müssen...

Vorschau FC Hansa Rostock – SC Preußen Münster

Am Sonntag wird der FC Hansa Rostock den SC Preußen Münster empfangen. In der vergangenen Woche konnte sich Rostock gegen den FC Würzburger Kickers mit 3:0 durchsetzen, womit Hansa jetzt mit zehn Punkten den sechsten Tabellenplatz in der dritten Liga belegt. Der letzte Auftritt von Münster hingegen verlief eher enttäuschend, denn vor heimischem Publikum gab...

Hallescher FC: Interesse an Tim Rieder vom FC Augsburg?

Nach dem verkorksten Saisonstart in die 3. Liga mit nur zwei Punkten aus den ersten fünf Spielen (2 Unentschieden, 3 Niederlagen) will der Hallesche FC noch einmal seine Defensive verstärken. Angesichts von 13 Gegentoren und mehrerer verletzungsbedingter Ausfälle mehr als nachvollziehbar. Fündig geworden ist HFC offenbar in der Bundesliga, denn wie die „Bild“ berichtet, bekundet...

3. Liga: Derby zwischen Lotte und Osnabrück steht an

Gerade mal 12 Kilometer liegen Lotte und Osnabrück auseinander. Kaum ein Derby im deutschen bezahlten Fußball findet zwischen näher aneinander liegenden Clubs statt. Insofern liegt einige Brisanz in der Ansetzung des 6. Spieltags der 3. Liga, wenn die Sportfreunde Lotte zum Nachbarn VfL Osnabrück „reisen“ müssen. Während die Lotter am vergangenen Spieltag aber endlich ihren...

DFB-Sportgericht mildert Strafe gegen 1. FC Magdeburg ab

Am 18. Juli 2017 war der 1. FC Magdeburg erstinstanzlich vom DFB-Sportgericht zu einer Strafe wegen diverser Ausschreitungen seiner Fans verurteilt worden. Diese Strafe wurde nun deutlich abgemildert, nachdem der 1. FC Magdeburg Einspruch eingelegt hatte und sich erneut zu den Vorfällen äußern konnte. Das neue, mildere Urteil ist sicher auch im Zuge dessen zu...

3. Liga: SV Meppen baut Holzbänke auf Haupttribüne ab

Nach dem erfolgreichen Aufstieg zurück in den Profifußball, in die 3. Liga, investiert man beim SV Meppen jetzt auch in Steine statt Beine, besser gesagt in Plastik statt Holz. Denn auf der neuen Haupttribüne werden aktuell die dort seit 1993 im Einsatz befindlichen Holzbänke abgebaut. Ersetzt werden sie durch blaue Sitzschalen, natürlich in den Farben...

3. Liga: Zuschauerschwund bei Rot-Weiß Erfurt

Nur noch 3.631 Zuschauer wollten am vergangenen Spieltag das Heimspiel von Rot-Weiß Erfurt sehen. Neben der sportlichen Krise kommt nun also auch noch eine in Bezug auf das Publikum hinzu. Dabei fasst das völlig umgebaute Steigerwaldstadion 18.611 Zuschauer, man könnte also durchaus hier für echte Bundesliga-Atmosphäre sorgen. Doch der Rückgang des Interesses liegt nicht allein...