Skip to main content

Die 3. Liga am 15.04.2018 live im TV & Livestreams

Foto: Karlsruher SC – Hansa Rostock/Imago/Eibner

Sonntag, den 15.04.2018, trägt auch die 3. Liga wieder einige ihrer Partien aus. Aktuell steht der 34. Spieltag an, die Saison nähert sich rapide ihrem Ende. Drei Spiele sieht der Spielplan an diesem Sonntag vor. Immer noch ist das Aufstiegsduell eng, auch wenn der 1. FC Magdeburg zuletzt mit dem Heimsieg gegen den Karlsruher SC einen Bigpoint einfahren konnte. Welche Partien in der 3. Liga kann man an jenem Sonntag live im TV sehen – und welche Spiele der 3. Liga in einem Livestream? Die Antwort darauf, welche Drittligaspiele live im TV zu sehen sein werden, gibt es hier.

Einzig live im TV: Karlsruher SC – Hansa Rostock

Diesmal haben die Fans nicht ganz so die große Auswahl. Ansonsten ist man da ja doch recht verwöhnt, was die Live-Spiele im TV der 3. Liga angeht. Die Regionalsender wollen sich selten entgehen lassen, dass man mit diesen Live-Übertragungen doch ein recht großes Publikum erreicht. Drei Partien stehen jedenfalls an, es sind die folgenden:

  • SpVgg Unterhaching – FSV Zwickau
  • Karlsruher SC – Hansa Rostock
  • Sportfreunde Lotte – Rot-Weiß Erfurt

Doch im Free TV wird diesmal nur eine Partie der 3. Liga live übertragen. Der SWR nimmt sich des Heimspiels des in seinem Sendegebiet befindlichen Karlsruher SC an. Mit dem 0:2 beim 1. FC Magdeburg wurde die Chancen der Karlsruher auf den direkten Aufstieg zwar deutlich geschmälert. Im Rennen um den Relegationsplatz befindet man sich aber weiterhin in zumindest guter Situation. Aktuell liegen die Karlsruher nur einen Punkt hinter dem Fernkonkurrenten SV Wehen Wiesbaden. Gegner wird am Sonntag Hansa Rostock sein.

SWR zeigt die Partie live im TV

Logisch, dass da zumindest alle Sympathisanten des Karlsruher SC, die nicht vor Ort sein können, diese Partie live im TV verfolgen wollen – und Hansa Rostock verfügt bekanntlich auch über eine nicht geringe Anhängerschaft. Die Sendung im Dritten beim SWR beginnt um 14 Uhr, wie auch die Partie, dennoch wird man ganz sicher keine Sekunde live im TV verpassen, denn die Schiedsrichter sind angewiesen die Live-Partien ein, zwei Minuten später anzupfeifen.

3. Liga am Sonntag live im Livestream verfolgen

Wie übrigens alle Spiele der 3. Liga kann man auch das Spiel Karlsruher SC – Hansa Rostock natürlich live bei der Telekom verfolgen. Diese zeigt seit dieser Saison ausnahmslos jedes Spiel in dieser Liga. Dafür muss man allerdings Kunde bei der Telekom sein. Dann hat man jedoch auch die Möglichkeit, das Spiel im Livestream zu sehen, wie es die Telekom als Telekommunikationsunternehmen von Haus aus natürlich in bester Qualität anbietet. Wer also einen Livestream von Karlsruher SC gegen Hansa Rostock am Sonntag, den 15.04.2018, bevorzugt, der wird ebenfalls fündig werden.

Die 3. Liga am 15.04.2018 live im TV & Livestreams
Bewerte diesen Beitrag
# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 120 Euro Neukundenbonus
  • Deutscher Kundensupport
  • Tolle Promotionen
  • Rund 6.000 Livewetten im Monat
  • Aufgeräumte Webseite

100%bis 120€

94 von 100

Bonus sichern

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*