Skip to main content

Die 3. Liga am Freitag live im TV & Livestreams

Foto: Jeroen Gies/Imago/Picture Point

Am heutigen Freitag gibt es in der 3. Liga nur ein Spiel, das auf dem Spielplan steht: Der SV Meppen empfängt die Sportfreunde Lotte. Um 19:00 Uhr soll es losgehen und wir können uns sicherlich auf ein abwechslungsreiches und spannendes Spiel freuen. Die Gäste befinden sich in einer kleinen Krise seit dem Pokal Aus und der Gewissheit, dass es in der kommenden Saison keinen Auftritt im DFB-Pokal geben wird. Weniger Einnahmen, weniger Sponsorengelder – und als Hauptschuldiger haben die Vereinsverantwortlichen den amtierenden Trainer ausgemacht. Andreas Golombek hat nur noch einen Vertrag bis zum Ende der Saison, eine Verlängerung ist nicht in Sicht. In Meppen ist dagegen alles in bester Ordnung: Der Aufsteiger hat es geschafft, die Klasse zu halten und eine sehr gute Saison hingelegt.

SV Meppen gegen Sportfreunde Lotte: Personalsituation

Der SV Meppen wird ohne den Rotgesperrten Keeper Erik Domaschke klarkommen müssen, der im letzten Auftritt den Platzverweis kassierte. Für ihn bekommt Jeroen Gies seinen Auftritt in der Starelf. Bei den Sportfreunden sieht die Personalsituation noch angespannter aus: Marcus Piossek (Achillessehnenriss), Kevin Freiberger (Innenbandverletzung), Tim Gorschlüter (Hüftprobleme) und Tobias Haitz (Hüftverletzung) müssen verletzungsbedingt passen.

Die Partie zwischen Meppen und Lotte im TV und im Internet

Wer das Spiel im TV sehen möchte, der ist am besten Kunde der Deutschen Telekom, entweder im Mobilfunk oder im Festnetz mit einem Laufzeitvertrag. Denn dann kann das Fußball Abo für zwei Jahre kostenfrei hinzugebucht werden, das beinhaltet alle Spiele der 3. Liga sowie der Frauen Bundesliga. Nach der Vertragslaufzeit kostet das Abo 4,95 im Monat und ist monatlich kündbar. Angeschaut werden kann das Spiel dann auf der Telekom Sport Internetseite oder mit der entsprechenden App auch mit dem Smartphone oder dem Tablet. Auf dem TV-Gerät funktioniert das nur, wenn wir Kunde bei Entertain oder Entertain Sat sind – und dann ist das Fußballpaket ohnehin ohne Aufpreis enthalten. Die Telekom überträgt mit Telekom Sport alle Spiele der 3. Liga live und in voller Länge.

Vorsicht vor unseriösen Angeboten im Internet

Es gibt keine andere Möglichkeit, sich dieses Spiel live anzuschauen, es sei denn, wir sind im Stadion persönlich anwesend – was natürlich auch eine durchaus reizvolle Sache ist. Sollten wir dennoch nicht aufgeben wollen und das Internet nach Möglichkeiten durchforsten, werden wir über Kurz oder lang auf unseriöse Angebote stoßen, die uns einen Livestream versprechen. Hiervon sollten wie jedoch die Finger lassen, denn meist sind die Webseiten solcher Anbieter verseucht mit Viren und Malware. Manchmal kann es sogar sein, dass wir zur Installation eines externen Players aufgefordert werden, die in den seltensten Fällen gut für unser Betriebssystem ist. Nur die Telekom besitzt die Rechte, das Spiel zwischen Meppen und Lotte in Bild und Ton zu übertragen, weshalb kostenfreie Streaming Angebote mit äußerster Vorsicht zu genießen sind.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

97 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X