Skip to main content

Die besten Regionalligawetten am Ostermontag

Da es in der Regionalliga am Ostermontag zu Sache gehen wird, wird es auch einige Spiele geben, die für Sportwetten Fans interessant sein dürften. In Bayern, im Norden, im Südwesten und im Westen wird am Montag gekickt und es geht wieder einmal um wichtige Punkte im Kampf um die Meisterschaft, den Klassenerhalt oder auch den Aufstieg in die 3. Liga – zumindest aber um die Teilnahme an den Aufstiegsspielen, die am Ende der Saison noch folgen werden. Wir haben uns die vielversprechendsten Spiele für eine lohnende Wette herausgesucht und dabei auch verglichen, bei welchem der besten Anbieter die Quoten am besten sind für unser Vorhaben.

Regionalliga Bayern: SV Schalfing-Heining gegen 1. FC Schweinfurt

Ein Spitzenspiel der besonderen Art erwartet uns in der Regionalliga Bayern. Das liegt daran, dass beide Mannschaften in den vergangenen Wochen Spiele viele Toren hatten, aber auch, weil es so gut wie nie zu einer Punkteteilung gekommen ist – damit werden für die Partie Schalding gegen Schweinfurt einige Optionen für uns interessant. Die Gastgeber sind zuhause sehr wechselhaft unterwegs, wenn sie gewinnen, dann mit vielen eigenen Treffern, gibt es eine Niederlage, dann bekommen sie allerdings die Bude voll. Bei den Gästen sieht es quasi anders herum aus: Ein 3:1 in Augsburg und ein 4:3 in Memmingen stehen ein 0:3 in Eichstätt gegenüber. Damit ist das Spiel am Montag gut geeignet für eine Wette auf „über 2,5“ oder gar „über 3,5 Tore“. Für die erste Variante liegt die Quote im Durchschnitt bei 1,48 – für die zweite Version bei 2,21. Bei 10Bet gibt es für „über 3,5 Tore“ sogar eine Quote von 2,25.

Regionalliga Nord: Altona 93 gegen BSV Schwarz-Weiss Rehden

Der Hamburger Traditionsverein, der in der vergangenen Woche mit dem Integrationspreis ausgezeichnet wurde, wird es in der Regionalliga ziemlich eng. Zum rettenden Ufer beträgt der Rückstand bereits sieben Zähler und die Formtabelle gibt nicht unbedingt her, dass die Mannschaft sich noch ein weiteres Jahr in der Regionalliga wird halten können. Die letzten neun (!) Heimspiele endeten mit einer Niederlage. Die Gäste aus Rehden stehen in der Tabelle zwar nicht viel besser da, doch die Bilanz sieht viel besser aus: Zuletzt gab es in der Fremde einen 3:2 Erfolg gegen Jeddeloh. Somit steht der Favorit natürlich jetzt schon fest. Für eine Wette auf einen Auswärtssieg bekommen wir bei sportingbet eine Quote von 2,30.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X