Skip to main content

Die besten Wetten auf Espanyol Barcelona gegen Real Madrid

Am heutigen Abend steht im Rahmen des 26. Spieltages der spanischen Primera Division für Real Madrid ein Auswärtsspiel gegen Espanyol Barcelona auf dem Programm. Trainer Zinedine Zidane wird ein wenig improvisieren müssen, denn neben den Stammspielern Toni Kroos, Marcelo, Luka Modric und dem kurzfristig erkrankten Casemiro wird auch Superstar Cristiano Ronaldo nicht mitmischen können. Warum der Europameister nicht spielen wird, ist indes nicht bekannt. Allerdings hatte der Coach in der Vergangenheit stets betont, dem Portugiesen von Zeit zu Zeit eine Pause zu gönnen. Mit vier Liga-Siegen in Folge haben sich die in der Vergangenheit viel gescholtenen Madrilenen auf den dritten Tabellenplatz geschoben und wollen diesen nun in Barcelona verteidigen.

Espanyol Barcelona gegen Real Madrid: Die Wette auf Sieg

Trotz der fehlenden fünf Stammspieler wird Real Madrid auch gegen Espanyol Barcelona am heutigen Abend als der klare Favorit wahrgenommen. Eine Wette gegen die Königlichen dürfte damit wenig Aussicht auf Erfolg haben. Aber: Dank der Ausfälle von Modric, Kroos, Ronaldo und Co, lohnt sich dieses Mal auch eine Wette auf einen Auswärtssieg, was ansonsten in dieser Konstellation nicht der Fall wäre. Die Quoten sind auch einem erträglichen Niveau für all jene, die mit etwas mehr Einsatz einen quasi sicheren Gewinn einstreichen wollen. Im Durchschnitt bekommen wir für eine Wette auf einen Auswärtssieg in diesem Fall eine Quote von 1,55. Das beste Angebot haben wir bei den Buchmachern von BetVictor gefunden: Hier bekommen wir eine Quote von 1,57.

Espanyol Barcelona gegen Real Madrid: Die Wette auf wenig Tore

Wenn so viele wichtige Spieler fehlen, stellt sich natürlich schon die Frage, ob die Madrilenen in Barcelona ähnlich effektiv agieren werden wie in den vergangenen vier Ligaspielen. Real Madrid konnte 17 Treffer in diesen Partien erzielen, jedoch waren in den meisten Fällen alle fünf nun fehlenden Spieler mit von der Partie. Und wir sollte auch bedenken, dass Espanyol zuhause nicht viele Tore zulässt, im Pokal gab es sogar einen 1:0 Erfolg gegen den FC Barcelona zu verzeichnen, in der Liga gegen den gleichen Gegner einige Wochen später ein 1:1. Mit sehr vielen Toren müssen wir also heute Abend nicht rechnen, weshalb eine Wette auf „unter 2,5 Tore“ sicherlich ihre Berechtigung haben wird. Im Durchschnitt bekommen wir für eine solche Wette immerhin eine lohnenswerte Quote von 2,30. Das beste Angebot haben wir bei Interwetten mit einer Quote von 2,40 gefunden.

Espanyol Barcelona gegen Real Madrid: Die Wette auf einen Torschützen

Da Cristiano Ronaldo als Torschütze seitens der Gäste nun ausfällt, müssen wir uns für eine Torschützenwette einen anderen Spieler suchen. Hierfür kommen einige infrage: Es ist sicherlich so, dass Zinedine Zidane den Waliser Gareth Bale zum Einsatz bringen wird. Eine Wette auf ihn für einen Treffer bringt bei bet365 immerhin noch eine Quote von 2,37 – für Karim Bemzema werden noch 2,10 fällig.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

96 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X