Skip to main content

Die besten Wetten auf FC St. Pauli gegen 1. FC Nürnberg

Foto: Aziz Bouhaddouz/Fussball.com

Der FC St. Pauli empfängt am Montag den 1. FC Nürnberg im Hamburger Millerntor-Stadion. Die Kiezkicker haben eine Menge nachzuholen nach den beiden letzten Niederlagen zuhause gegen Darmstadt und in Heidenheim. Das Ärgerliche: Bei diesen beiden Spielen hätte es Punkte geben müssen, da es Partien gegen Gegner auf Augenhöhe gewesen sind. Nun müssen die Punkte ausgerechnet gegen Nürnberg her, um ein weiteres Mal zu verhindern, dass es weiter Richtung Tabellenkeller geht. Die Gäste werden sich das sicher nicht so einfach gefallen lassen, schließlich ist Nürnberg Kandidat für den direkten Aufstieg in die Bundesliga und wird sich die Butter nicht so einfach vom Brot nehmen lassen.

FC St. Pauli gegen 1. FC Nürnberg: Die Wette auf Sieg

Der FC St. Pauli gilt unter normalen Umständen als besonders heimstark. Und tatsächlich hat es bei den fünf jüngsten Heimspielen nur eine Niederlage gegeben: Das 0:1 gegen den SV Darmstadt 98 vor zwei Wochen. Allerdings gab es auch nur einen Sieg, beim 2:1 gegen den VfL Bochum im vergangenen Jahr. Heimstärke bedeutet bei den Kiezkickern also nicht, dass es zwingend einen Dreier geben muss. Auf der anderen Seite die Nürnberger: Der Klub schaffte bei den letzten fünf Spielen in der Fremde drei Siege: In Braunschweig, in Düsseldorf und in Berlin bei den Eisernen. Die Sportwettenanbieter gehen die ganze Sache trotzdem mit viel Vorsicht an: Für einen Heimsieg bekommen wir im Schnitt eine Quote von 2,68 und für einen Auswärtssieg 2,49. Ein richtiger Vorteil ist hier also für keine der beiden Mannschaften erkennbar. Aufgrund der Formtabelle, vor allem des FC St. Pauli, ist die doppelte Chance eine Option: Für 1/x bekommen wir beim Anbieter Bet365 eine Quote von 1,55.

FC St. Pauli gegen 1. FC Nürnberg: Die Wette auf viele Tore

Tore schießen können beide Mannschaften gut. Bei den vergangenen fünf Heimspielen trafen die Hanseaten insgesamt sieben Mal, die Nürnberger bei ihren letzten fünf Auswärtsspielen ebenfalls sieben Mal. Beide Teams haben eine offensive Spielweise, auch wenn davon ausgegangen werden muss, dass die Gastgeber zum Beginn des Spiels erst einmal tief stehen werden. Wir können also durchaus mit einem Ergebnis rechnen, dass sich im Bereich von über 2,5 Toren abspielen wird. Für eine solche Wette bekommen wir beim Anbieter 888sport eine Quote von 1,81.

FC St. Pauli gegen 1. FC Nürnberg: Die Livewette

Bei einem solchen Spiel bietet sich natürlich auch die Livewette an. Hierfür ist entscheiden, in welchen Spielabschnitten mit den meisten Treffern zu rechnen ist. Die Hamburger treffen in der ersten halben Stunde eines Spiels so gut wie nie: Nur 15 Prozent aller Treffer fallen in diese Zeitspanne. Wer als darauf wetten möchte, dass St. Pauli den ersten Treffer erzielt, der wartet, damit die Quote höher wird, bis zur 30. Minute. Und auch die Nürnberger schießen ihre Tore mit Vorliebe in der zweiten Halbzeit, über 70 Prozent der Nürnberger Tore fallen erst in der zweiten Spielhälfte.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

97 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X