Skip to main content

Die bisherigen Duelle zwischen Schottland und Portugal

Portugal

Foto: imago/Newspix

Am heutigen Abend gibt es das Freundschaftsspiel zwischen Schottland und Portugal zu sehen. Während die Gastgeber sich in der Nations League schwertun und am vergangenen Donnerstag mit 1:2 gegen Israel verloren, machen die Gäste und Europameister aus dem Süden besser: Am Donnerstag konnte sich Portugal mit 3:2 gegen Polen durchsetzen, einen Monat zuvor gab es einen 1:0 Sieg gegen Italien. Das Freundschaftsspiel zwischen Schottland und Portugal dient beiden Mannschaften als Test für die bevorstehenden Spiele in der Nations League: Schottland muss am 17. November gegen Albanien bestehen, Portugal spielt am 17. November erneut gegen Italien. Wir haben uns mit den bisherigen Duellen der beiden Mannschaften auseinandergesetzt.

Die Bilanz des Duells

Es handelt sich nicht gerade um einen Klassiker der europäischen Fußballgeschichte, denn dafür waren die bisherigen Duelle der beiden Teams zu unbedeutend für den Rest der Welt. Weder bei Europa- noch bei Weltmeisterschaften standen sich Portugal und Schottland gegenüber, dennoch hat es bereits acht Pflichtspiele gegeben. Vier dieser Spiele konnte Portugal gewinnen, die anderen vier gingen an die Schotten. Die Bilanz ist also recht ausgeglichen – dennoch kann gerade heute nicht von einem Duell auf Augenhöhe ausgegangen werden.

26. März 1980: Schottland gewinnt 4:1

Der höchste Sieg, den Schottland je gegen Portugal in einem Pflichtspiel zustande gebracht hat, war ein 4:1 Erfolg während der EM-Qualifikation am 26. März 1980. Kenny Dalglish brachte die Schotten in der 5. Minute in Führung, 25 Minuten später erzielte Andy Gray das 2:0. Steve Archibald erhöhte in der 69. Minute auf 3:0, in der 74. Minute dann der Anschlusstreffer durch Fernando Gomes. Doch in der Schlussphase kam die Entscheidung in Form eines von Archie Gemmill verwandelten Elfmeters in der 84. Minute.

28. April 1993: Portugal gewinnt 5:0

Der höchste bisherige Sieg der Portugiesen im Rahmen eines Pflichtspiels war ein 5:0 Erfolg am 28. April 1993 im Rahmen der WM-Qualifikation. Schon in der 5. Minute konnte Rui Barros das 1:0 erzielen, in der 44. Minute traf Jorge Cadete zum 2:0. Nach dem Wiederanpfiff konnte Paulo Futre zum 3:0 erhöhen,, Barros erzielte in der 70. Minute das 4:0. Den Schlusspunkt setzte in der 72. Minute dann Cadete mit seinem zweiten Treffer zum 5:0 Endstand.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1 moplay-logo
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Lizenz aus Gibraltar vorhanden
  • Große Auswahl an Zahlungsmethoden

100%bis 100

86 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X