Skip to main content

Die Spiele in der WM Qualifikation am 03.09.2017

Die WM-Qualifikation geht in die nächste Runde. Im Rahmen der UEFA gibt es 9 Gruppen, die 9 Sieger ihrer Gruppe buchen direkt das Ticket nach Russland. Die besten acht Gruppenzweiten spielen in direkten Playoffs die übrigen Teilnehmer für Russland aus. Der schlechteste Gruppenzweite, aktuell wäre das Montenegro, scheidet direkt aus.

Welche Partien stehen am Sonntag, den 03.09.2017 an? Da wären zunächst die Partien in Gruppe A zu nennen, die es ganz besonders in sich hat.

Die WM-Qualifikationsspiele in Gruppe A

Hier stehen diese drei Partien auf dem Programm:

  • Weißrussland – Schweden
  • Niederlande – Bulgarien
  • Frankreich – Luxemburg

Schweden liegt bei 13 Punkten, punktgleich mit Frankreich, die Niederländer haben erst 10 Punkte gesammelt und drohen, erneut ein großes Turnier zu verpassen. Natürlich darf sich niemand am Sonntag einen Ausrutscher erlauben, was am ehesten noch den Holländern zuzutrauen wäre.

Die WM-Qualifikationsspiele in Gruppe B

Auch Gruppe B steigt am Sonntag wieder voll ins Business ein. Hier steigen die folgenden drei Partien:

  • Ungarn – Portugal
  • Färöer – Andorra
  • Lettland – Schweiz

Auch hier bietet sich ein leicht überraschendes Bild. Nicht Europameister Portugal ist Tabellenführer, sondern die Schweiz, die wieder einmal eine tolle Mannschaft stellen kann.

Sicher auch reizvoll, wenn man auch auf den kleineren Fußball steht, ist das Duell zwischen den Färöern und Andorra. Die Färöer haben immerhin schon fünf Punkte eingesammelt, als sie in Lettland gewannen, gegen Ungarn Remis spielten, im Hinspiel dann aber nicht gegen Andorra gewinnen könnten. Mit der Qualifikation für die WM werden die Färöer dennoch nichts zu tun haben.

Die WM-Qualifikationsspiele in Gruppe H

Und schließlich wird auch noch in Gruppe H am Sonntag gespielt. Neun Partien stehen also insgesamt auf dem Programm, aus Gruppe H sind es die folgenden:

  • Estland – Zypern
  • Griechenland – Belgien
  • Gibraltar – Bosnien und Herzegowina

Hier streiten Belgien, Griechenland und Bosnien und Herzegowina um die anderthalb zu vergebenden Tickets, mit Belgien als aktuellem Tabellenführer und einem leichten Vorsprung vor den beiden Verfolgern. Besonders reizvoll ist natürlich das Duell Griechenland – Belgien, wenn der Zweite gegen den Ersten in dieser Gruppe spielt.

Für diese neun Partien gibt es zwei verschiedene Anstoßzeiten, einmal um 18.00 Uhr und einmal um 20.45 Uhr. In jedem Fall hat man eine Menge zu schauen und es spielen schließlich die besten Fußballer Europas an diesem Sonntag, den 03.09.2017, gegeneinander, auch wenn Länderfußball inzwischen gegenüber dem Vereinsfußball ein wenig an Niveau verloren hat.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X