Skip to main content

Die wahrscheinlichen Startformationen beim SV Werder Bremen und der TSG Hoffenheim

Am heutigen Abend empfängt der SV Werder Bremen in der zweiten Runde des DFB-Pokals die TSG 1899 Hoffenheim. Es geht um nicht weniger als den Einzug ins Achtelfinale und natürlich wollen beide Mannschaften dieses Ziel erreichen. Der Anstoß im Weserstadion erfolgt um 20:45 Uhr, beide Teams konnten zuletzt in der Liga nicht überzeugen. Die Bremer sind noch immer ohne Sieg und die Kraichgauer holten aus den letzten drei Partien nur zwei Punkte. Wir haben uns mit der möglichen Aufstellung auseinandergesetzt.

So könnten die Aufstellungen aussehen

Der SV Werder Bremen mit Trainer Alexander Nouri wird wohl nicht mit offensiven Risiko agieren, sondern eine eher defensivere Aufstellung wählen – wir gehen von einem 4-2-3-1 aus. Dies wäre unserer Meinung nach eine sinnvolle Variante:

  • Tor: Jiri Pavlenka
  • Abwehr: Ludwig Augustinsson, Niklas Moisander, Milos Veljkovic, Theodor Gebre Selassi
  • Mittelfeld: Maximilian Eggestein, Thomas Delaney, Zlatko Junuzovic, Florian Kainz, Izet Hajrovic
  • Sturm: Johannes Eggestein

Bei den Kraichgauern gibt es wesentlich mehr Offensivoptionen, außerdem rechnen wir mit einer Dreier- anstatt einer Viererkette:

  • Tor: Gregor Kobel
  • Abwehr: Benjamin Hübner, Kevin Vogt, Kevin Akpoguma
  • Mittelfeld: Nico Schulz, Philipp Ochs, Florian Grillitsch, Karem Demirbay, Felix Passlack
  • Sturm: Sandro Wagner, Mark Uth

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X