Skip to main content

Dritter Bundesliga Spieltag: Wieder von Freitag bis Sonntag

Dritter Spieltag in der neuen Saison in der Bundesliga: am Freitag geht es los. Es ist der letzte, bevor diese in eine Pause geht. Die wird weder den Fans noch den Spielern schmecken. Aber wenn die Nationalmannschaften spielen sollen, dann ruht die Liga. So ist es seit Jahren.

Dritter Spieltag der Bundesliga: Das erste Spiel am Freitag

Das Spiel am Freitag beim dritten Spieltag der neuen Saison in der Bundesliga bestreiten Borussia Mönchengladbach und RB Leipzig. Die Gladbacher sind mit einem Unentschieden gegen Schalke in die neue Saison gestartet, danach gewannen sie in Mainz. RB Leipzig ist nach zwei Begegnungen unbesiegt und kann sich oben in der Tabelle festsetzen. Die Leipziger scheinen leicht favorisiert zu sein.

Dritter Spieltag: Die Begegnungen am Samstagnachmittag

Der 1. FSV Mainz 05 hat seine ersten beiden Begegnungen in der neuen Saison verloren. Dritter Spieltag bedeutet: es dürfte es die dritte Niederlage setzen, denn die Mainzer sind beim FC Bayern München zu Gast. Angepfiffen wird diese Begegnung um 15:30 Uhr am Samstag. Wie auch Bayer 04 Leverkusen gegen die TSG 1899 Hoffenheim. Leverkusen kann unbesiegt bleiben. Der VfL Wolfsburg trifft auf den SC Paderborn 07 und ist klar favorisiert. Der SC Freiburg hat in dieser Saison beide Spiele gewonnen und hat es nun mit dem 1. FC Köln zu tun. Die Serie könnte sich fortsetzen. Der FC Schalke 04 trifft auf Hertha BSC. So ganz sind die Schalker noch nicht einzuschätzen.

Samstagabend und Sonntag

Am Abend ist Borussia Dortmund der klare Favorit gegen den 1. FC Union Berlin. Die Dortmunder können beim dritten Spiel in der neuen Saison das dritte Mal gewinnen. Union hat zwar die Niederlage zum Auftakt mit einem Unentschieden beim FC Augsburg zumindest etwas relativiert. Dennoch ist der erste Eindruck so, dass die Dortmunder längere Zeit oben in der Tabelle bleiben werden und Union unten. Eine weitere Mannschaft, die dem Eindruck nach vor einer schweren Saison steht, ist der FC Augsburg. Die Augsburger sind am Sonntag um 15:30 Uhr zu Gast bei Werder Bremen und haben immerhin bereits ein Unentschieden im Gepäck. Die Bremer verloren beide Spiele. Sie sind aber die Mannschaft mit den größeren Ambitionen und die Niederlagen waren zu erklären. Vor allem gibt es Verletzungssorgen. Am Abend spielt dann Eintracht Frankfurt gegen Fortuna Düsseldorf.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1 moplay-logo
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Lizenz aus Gibraltar vorhanden
  • Große Auswahl an Zahlungsmethoden

100%bis 100

86 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

schließen X