Skip to main content

Edinson Cavani: Neymar bei PSG Elfmeterschütze

Stürmer Edinson Cavani hat nun bestätigt, wer beim FC Paris St.-Germain die Elfmeter schießen darf. Demnach hat der Uruguayer offenbar die interne Auseinandersetzung, die die beiden auch schon auf dem Feld öffentlich zeigten, verloren. Neymar heißt demzufolge der erste Elfmeterschütze bei den Franzosen.

Unai Emery entschied offenbar zugunsten von Neymar

Nach dem 4:1 Erfolg von PSG gegen Nantes am Samstagabend bestätigte Cavani, dass Neymar nun der offizielle Elfmeterschütze Nummer eins sei. Dies habe demnach der spanische Trainer Unai Emery intern entschieden, ließ der Stürmer wissen. Zudem sagte Edinson Cavani:

“Neymar hat seine Kameraden der brasilianischen Nationalmannschaft an seiner Seite und ist ein erfolgreicher Junge. Er weiß es, Druck ein Gesicht zu geben. Wir müssen keine Freunde sein, aber auf dem Spielfeld helfen wir uns.”

Bekanntlich waren Neymar und Edinson Cavani am 19. September bei einer Begegnung von PSG aneinandergeraten. Im Spiel gegen Olympique Lyon konnten sich die beiden nicht einigen, wer denn nun den anstehenden Elfmeter schießen darf. Daraufhin gab es zahlreiche öffentliche Debatten um den Brasilianer, um Cavani und die ungeklärte Situation in Sachen Elfmeter. Zumindest dieses Kapitel scheint Unai Emery bei PSG vom Tisch gebracht zu haben.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X