Skip to main content

Einigung: Benjamin Mendy wechselt für 57,5 Millionen Euro von AS Monaco zu Manchester City

Manchester City ist mit der Forderung in Höhe von 57,5 Millionen Euro für Benjamin Mendy von AS Monaco einverstanden. Somit wird der französische Nationalspieler noch in der kommenden Woche zum Medizincheck erwartet. Pep Guardiola machte den 23-jährigen Linksverteidiger zu einem wichtigen Transferziel erklärt, nachdem Gael Clichy am Ende der vergangenen Saison ablösefrei zu Basaksehir Istanbul gewechselt war. Allerdings wurden zuvor drei Gebote von der AS Monaco zurückgewiesen. Mendy kam erst in der vergangenen Saison für 11 Millionen Pfund nach Monaco. Das dritte Gebot über 50 Millionen Euro wurde am vergangenen Donnerstag zurückgewiesen, die Monegassen wollten mehr haben als das, was City an Tottenham für Kyle Walker bereits ausgegeben hatten.

Der teuerste Abwehrspieler aller Zeiten

Das späte Interesse des englischen Meisters FC Chelsea an Mendy brachte die Citizens nun wohl dazu, das Angebot noch einmal zu erhöhen. Die Blues sind frustriert, dass sie Alex Sandro von Juventus Turin nicht loseisen konnten. Mit der erzielten Einigung würde Mendy zum teuersten Abwehrspieler aller Zeiten werden, sollte der Deal erst einmal abgeschlossen sein. Mendy wurde in Paris geboren und wurde in Le Havre ausgebildet, bevor er 2013 zu Olympique Marseille ging. Er machte dort über 100 Spiele in drei Spielzeiten, ehe er einen 5-Jahresvertrag bei der AS Monaco im vergangenen Sommer unterschrieb. Mit ihm gewann Monaco die Meisterschaft zum ersten Mal seit dem Jahr 2000 und kamen in der Champions League bis ins Halbfinale.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X