Skip to main content

Eintracht Braunschweig braucht heute Abend drei Punkte

Zweitligaabsteiger Eintracht Braunschweig hat mächtig an der 3. Liga zu knabbern: Erst einen Punkt aus zwei Spielen können die Niedersachsen vorweisen aus einem Unentschieden gegen den KSC. Derzeit belegt die Mannschaft den 16. Tabellenplatz, der Saisonbeginn ist damit verpatzt. Trainer Henrik Pedersen stellt klar:

„Wir haben Respekt vor der Situation, in der wir jetzt sind – aber bestimmt keine Angst.“

Der Däne hatte schon vor dem Beginn der Saison immer wieder betont, dass sich eine funktionierende Mannschaft erst nach und nach entwickeln wird. Daher seien Rückschläge, wie das 0:2 gegen Hansa Rostock am vergangenen Freitag normal. Die nächste Aufgabe sei laut Pedersen immer als Chance zu sehen und nicht als Bedrohung.

Zwickau startete erfolgreich in die Saison

Die nächste Chance auf den ersten Dreier hat die Eintracht heute Abend im Spiel gegen den FSV Zwickau. Die Sachsen hatten einen guten Start in die neue Saison, belegen mit vier Punkten und 3:1 Toren den vierten Rang. „Ich habe viel von Zwickau gesehen. Sie sind körperlich stark und stehen defensiv gut. Dazu kommt ein gutes Umschaltspiel. Insgesamt ist es eine robuste, taktisch gut eingestellte Mannschaft“, so Pedersen.

Eintracht noch ohne Nyman

Braunschweig wird ohne Stürmer Christoffer Nyman an den Start gehen, der nach seiner Leisten-Operation noch mitten im Aufbautraining ist. Pedersen erwartet ein „heißes Spiel – nicht nur, was die Temperaturen angeht.“ Die Mannschaft müsse nun aus der Pleite gegen Rostock die richtigen Schlüsse ziehen. „Wir hatten große Probleme durch unsere Ballverluste. Und wir haben natürlich die Chancen gesehen, die wir zugelassen haben“, sagte Pedersen. „Wir müssen kapieren, wo wir sind: Das ist die Dritte Liga, da kommt es viel auf den Kampf, auf zweite Bälle an. Ich habe große Hoffnung, dass das morgen besser wird.“ Ähnlich sieht es auch Kapitän Stephan Fürstner: „Wir haben keinen schlechten Fußball gespielt, aber wir müssen im letzten Drittel den Kopf oben haben. Dort werden die Tore erzielt.“

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X